Besucher
Online:
4
Besucher heute:
32
Besucher gesamt:
1.118.691
Zugriffe heute:
95
Zugriffe gesamt:
4.992.499
Besucher pro Tag: Ø
370
Zählung seit:
 01.01.2011

Biertyp - Details

Name
Dunkles Amerikanisches Lager
Typ
untergärig
Kategorie
Dunkles Lager
Style Code
BJCP 4A
Stammwürze
11 - 14 °P (1,044 - 1,056 SG)
Restextrakt
2 - 3 °P (1,008 - 1,012 SG)
Bittere
8 - 20 IBU
Farbe
36 - 57 EBC (14 - 22 SRM)
Alkohol
4.2 - 6 %vol
Karbonisierung
-
Gesamteindruck
Eine etwas süßere Version eines Standard/Premium Lagerbiers mit etwas mehr Körper und Geschmack.
Aussehen
Dunkler Bernstein bis dunkles Braun, glanzfein mit rötlichen Akzenten. Der Schaum hält möglicherweise nicht lang und ist normalerweise hell bräunlich.
Geruch
Wenig bis kein Malzaroma. Mittel-geringes bis kein Röst- und Karamellmalz-Aroma. Das Hopfenaroma kann von nicht vorhanden bis zu einer leicht würzigen oder blumigen Hopfenpräsenz reichen. Kann etwas Hefecharakter zeigen (grüner Apfel, DMS oder Fruchtigkeit). Kein Diacethyl.
Mundgefühl
Leichter bis mittlerer Körper. Ein weiches, aber trotzdem hoch karbonisiertes Bier.
Geschmack
Mäßig knackig mit geringer bis mäßiger Süße. Mittel-geringer bis kein Karamell- und/oder Röstmalzgeschmack (kann auch Spuren von Kaffee-, Melasse- oder Kakaogeschmack enthalten). Der Hopfengeschmack reicht von nicht vorhanden bis gering. Die Hopfenbittere ist auf geringem bis mittlerem Niveau. Kein Diacethyl. Kann sehr leichte Fruchtigkeit aufweisen. Verbrannter oder übermäßig starker Röstmalzgeschmack ist ein Geschmacksfehler.
Zutaten
Zwei- oder sechreihige Gerste mit Mais oder Reis als Zusatz. Geringer Einsatz von Karamell- und dunkleren Malzen. Kommerzielle Versionen können gefärbt sein.
Geschichte
 
Beispiele
Dixie Blackened Voodoo, Shiner Bock, San Miguel Dark, Baltika #4, Beck's Dark, Saint Pauli Girl Dark, Warsteiner Dunkel, Heineken Dark Lager, Crystal Diplomat Dark Beer
Kommentar
Eine große Palette internationaler Lagerbiere sind eher dunkel als hell und energisch bitter und/oder röstig.
Notizen
 
Speisen
Gebratener Fisch, Schwertfisch, Burger, Steak, Zwiebelkuchen, Kapaun, Putenbraten, Truthahn, Guacamole, Salsa, Scharfe Tomatensaucen, Gumbo, Jambalaya, Pasta mit Fleischsaucen, Sancocho, Fajitas, Nachos, Thailändische Gerichte, Satayspieße mit Erdnusssauce, Frittierte Calamari

Zurück