Besucher
Online:
18
Besucher heute:
257
Besucher gesamt:
759.871
Zugriffe heute:
903
Zugriffe gesamt:
3.501.368
Besucher pro Tag: Ø
300
Zählung seit:
 01.01.2011

Hopfen - Details

Name
Cascade frisch
Typ
Aroma
Herkunft
USA
Beschreibung
Cascade hat ein einzigartiges blumiges, würziges Aroma, sowohl als Dolde als auch im Bier, hauptsächlich durch außergewöhlich hohe Anteile einiger Aromaöle. Er ist bei vielen Brauern wegen des einzigartigen Charakters, den er dem fertigen Bier verleiht, sehr beliebt, während andere ihn wegen seines parfumartigen Hopfenaromas ablehnen. Testsude und Verkostungen haben auch die hervorragende Bitterqualtät des Cascade gezeigt, der auch bei hohen IBU-Werten (über 40) wenig harsche oder nachhängende Bittere erzeugt. Die Lagerfähigkeit ist gering, wenn er nicht vakuumverpackt wird.

Die Sorte Cascade ist ein Aromahopfen, der in Oregon in den frühen 70er Jahren entwickelt wurde. Er ist das Resultat einer wilden Befruchtung eines Fuggle-Sämlings, der einer Kreuzung mit der russischen Sorte Serebrianker entstammt.

Cascade ist eine Sorte mit gutem Ertrag, die mittelfrüh reift. Sie wird hauptsächlich im Staate Washington angebaut. Sie ist sehr unempfindlich gegen falschen Mehltau und recht tolerant gegen PNRSV und Verticillium Welke. Sie ist sehr empfindlich gegen Blattläuse und recht empfindlich gegen Spinnmilben.

Hier als frischer, ungetrockneter Doldenhopfen.
α-Säure
0.8 - 1.4%
Gesamt-Aromaölgehalt
0.2 - 0.3%
6-Monats-Verlust
50
Eignung
Amerikanisches Black IPA, Amerikanisches dunkles Lager, Amerikanisches helles Lager, Amerikanisches helles und bernsteinfarbenes Ale, Amerikanisches India Pale Ale (IPA), Barleywine und Imperial Stout, Belgisches Weizen (Wit), Brown Ale, Gewürz-, Käuter- und Gemüsebier, Helles Ale, Helles Lager, Porter, Spezial- und Experimentalbier, Stout, Weizen, Dunkelweizen, Weizenbock
Ersatzsorten
Ahtanium, Amarillo, Centennial, Summit
Aroma
blumig, Grapefruit, parfumartig, würzig, Zitrusfrüchte

Zurück