Besucher
Online:
18
Besucher heute:
257
Besucher gesamt:
759.871
Zugriffe heute:
900
Zugriffe gesamt:
3.501.365
Besucher pro Tag: Ø
300
Zählung seit:
 01.01.2011

Hopfen - Details

Name
Tettnanger
Typ
Aroma
Herkunft
Deutschland
Beschreibung
Traditionelle einheimische Sorte aus der Saaz-Gruppe, die überwiegend um Tettnang am Bodensee herum angebaut wird. In der Bodenseeregion sorgt die einzigartige Kombination aus günstigem Klima und sandigen Lehmböden aus der Eiszeit für ein sehr feines Aroma. Die Sorte zeigt gute Widerstandsfähigkeit gegen Pflanzenkrankheiten.
(c) Barth-Haas Group
α-Säure
2.5 - 5.5%
β-Säure
3 - 5%
Cohumulongehalt
22 - 28%
Gesamt-Polyphenolgehalt
5 - 6%
Xanthohumolgehalt
0.3 - 0.4%
Gesamt-Aromaölgehalt
0.5 - 0.9%
Humulengehalt
22 - 32%
Caryophyllengehalt
6 - 11%
Myrcengehalt
20 - 35%
Farnesengehalt
16 - 24%
Linaloolgehalt
0.4 - 0.9%
Alphaselinengehalt
0.5 - 1%
Betaselinengehalt
0.5 - 1%
6-Monats-Verlust
42.5
Eignung
Amerikanisches dunkles Lager, Amerikanisches helles Lager, Amerikanisches Weizen, Belgisches Lambic und Saures Ale, Belgisches Starkes Ale, Belgisches und Französisches Ale, Bock, Dunkles Lager, Englisches Bitter und Helles Ale, Festbier, Fruchtbier, Helles Ale, Helles Lager, Kölsch und Altbier, Pilsner, Rauchbier, Weizen, Dunkelweizen, Weizenbock
Ersatzsorten
Fuggles, Hallertauer Mittelfrüher, Hersbrucker Spät, Liberty, Lubelski, New Zealand Hallertauer Aroma, Saazer, Spalter, Spalter Select, Styrian Goldings
Aroma
blumig, grasig, harmonisch, mild, würzig

Zurück