Besucher
Online:
3
Besucher heute:
37
Besucher gesamt:
1.313.874
Zugriffe heute:
128
Zugriffe gesamt:
5.718.232
Besucher pro Tag: Ø
403
Zählung seit:
 01.01.2011

Forum

icon
Segerant
Beiträge: 1
Guten Mittag Freunde des guten Biers,

bevor ich meine Frage stelle, würde ich mich zunächst vorstellen! Ich bin 36 Jahre alt und von Beruf Schweißer. Meinen Wohnort habe in Halle an der Saale. In meiner Freizeit gehe ich gern wandern und wenn ich länger Urlaub habe, dann reise ich mit meinem Wohnmobil umher!

Ein Kumpel und ich haben uns überlegt eine Art Zapfanlage zu bauen.

Die grobe Funktion soll sein:
- Becher unter Getränkeauslass halten
- mit dem Becher einen Taster aktivieren (zum Einschalten)
- Becher abmessen (z.B. Infrarotsensoren!?)
- über Tasten Getränkeart auswählen
- Getränkeflaschen werden in einer Art Getränke-Revolver gehalten
- Durchfluss über Magnetventile schalten

Damit wir die erste Richtung einschlagen können würd ich gerne einen Tipp haben womit man die Anlage am besten steuern kann. Mein Kumpel hat die Siemens LOGO! vorgeschlagen. Kann man das alles einfach damit steuern? Oder wäre ein Microcontroller wie z.B. ein Atmel Atmega128 besser?

Am Ende soll es so ungefähr aussehen. (siehe Bild unten) Das wird nicht zu 100% so aussehen. Die Hauptsache ist, dass mein Kumpel & ich am Ende des Tages nur noch genüsslich unser Bier im Garten genießen! :thumbup:



Mit freundlichen Grüßen
28.07.2017 11:18
icon

Probleme mit dem Rezeptkalkulator? Fragen zu einem Rezept? Ideen für zusätzliche Funktionen bei einem Berechnungswerkzeug? Fragen an ein anderes Mitglied?

Das Diskussionsforum ist dafür der richtige Platz. Es soll dem Austausch der Nutzer dieser Seite untereinander dienen und die Nutzergemeinschaft stärken. Viele Probleme können die erfahrenen Nutzer am einfachsten lösen. Und da der Herausgeber mitliest, sind Wünsche und Fehlerhinweise auch schnell platziert.

Das Lesen der Beiträge ist für jedermann möglich; um einen Beitrag schreiben oder beantworten zu können, ist allerdings eine Registrierung und Anmeldung nötig.