Besucher
Online:
7
Besucher heute:
55
Besucher gesamt:
1.311.133
Zugriffe heute:
201
Zugriffe gesamt:
5.708.583
Besucher pro Tag: Ø
402
Zählung seit:
 01.01.2011

Forum

icon
wokwok
Beiträge: 1
Hallo,

ich habe mich an einem brut IPA versucht. Jetzt habe ich eine Frage zur Berechnung des Alkoholgehalts.
Ich habe der Gärung Glukoamylase zugegeben, und damit den ganzen Zucker in Alkohol vergoren.
Wenn ich im Rezeptkalkulator den Vergärungsgrad der Hefe auf 100% setzt. Bekomme ich bei 12,8°P Stammwürze ein Alkoholgehalt von 7vol%.

Wenn ich dieselbe Rechnung in den Kalkulator auf Maische Malz und Mehr (https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=toolsspindelrechner) eingebe bekomme ich 8,3vol% (Restrextrakt -2,7°P). Die negativen Plato-Werte habe ich wirklich gemessen.

Welcher Rechner gibt das richtige Ergebnis?
16.06.2019 21:50
icon

Probleme mit dem Rezeptkalkulator? Fragen zu einem Rezept? Ideen für zusätzliche Funktionen bei einem Berechnungswerkzeug? Fragen an ein anderes Mitglied?

Das Diskussionsforum ist dafür der richtige Platz. Es soll dem Austausch der Nutzer dieser Seite untereinander dienen und die Nutzergemeinschaft stärken. Viele Probleme können die erfahrenen Nutzer am einfachsten lösen. Und da der Herausgeber mitliest, sind Wünsche und Fehlerhinweise auch schnell platziert.

Das Lesen der Beiträge ist für jedermann möglich; um einen Beitrag schreiben oder beantworten zu können, ist allerdings eine Registrierung und Anmeldung nötig.