Besucher
Online:
2
Besucher heute:
33
Besucher gesamt:
1.884.302
Zugriffe heute:
119
Zugriffe gesamt:
7.444.453
Besucher pro Tag: Ø
481
Zählung seit:
 01.01.2011

Hefe - Details

Name
Wildbrew Philly Sour
Typ
Brett&Lacto
Form
Trocken
Labor
Lallemand
Produktnummer
Philly Sour
Link
https://www.lallemandbrewing.com/en/canada/product-details/wildbrew-philly-sour/
Herkunft
USA
Temperatur
20 - 25°C
Ausflockung
hoch
Vergärungsgrad
75 - 85%
Kurzbeschreibung
Lachancea-Hefe mit moderater Milchsäureproduktion
Beschreibung
WildBrew™ Philly Sour ist ein spezieller Stamm der Lachancea-Hefe, der von der Universität Philadelphia aus der Natur isoliert wurde.

Philly Sour erzeugt während der Gärung zusätzlich zum Alkohol moderate Mengen von Milchsäure. Diese erste Hefe der Wildbrew-Serie ist eine gute Wahl für innovative, leichte Sauerbiere mit erfrischender Säuerlichkeit und Noten von Steinfrüchten. Mit hohem Vergärungsgrad, hoher Ausflockung und guter Schaumhaltbarkeit ist hilly Sour eine ideale Hefe für traditionelle Bierstile wie Berliner Weiße, Gose, amerikanischen Lambic, amerikanische Wild Ales. Ihre hohe Hopfentoleranz macht sie perfekt für saure IPAs.

In einer typischen Würze erzeugt die Hefe einen pH von 3,2 bis 3,5 und 0,1 bis 0,4% Milchsäure. Neben der Säure erzeugt sie Noten von roten Äpfeln, Steinfrüchten und Pfirsich.

Zurück