Besucher
Online:
27
Besucher heute:
638
Besucher gesamt:
1.314.475
Zugriffe heute:
1.926
Zugriffe gesamt:
5.720.030
Besucher pro Tag: Ø
403
Zählung seit:
 01.01.2011

Rezept „Abra Rhabara“


Kurzbeschreibung
Rhabarer-Weizen 
Biertyp
Witbier 
Autor
DennyCrane 
Datum
25.5.2019 
Brauverfahren
Maische 
Stammwürze
11.6°P 
Restextrakt
2.9°P 
Farbe
8EBC 
Bitterwert
20IBU 
Alkohol
4.7%vol 
Karbonisierung
5g/l 
Ausschlagvolumen
25l 
Hauptguss
26.4l 
Nachguss
6.1l 
Kommentar
Würze wird normal vergoren. In die abklingende Gärung wird 3kg frischer Rhabarber gegeben, der zuvor in grobe Würfel geschnitten und mit einem Teil der Würze gedünstet wurde. Danach wird endvergoren.

Das Jungbier durch einen feines Sieb vor der Abfüllung filtern.

Die Rhababer-Note bleibt leicht bitter und sauer am Gaumen. Wer es heftiger möchte, kann mehr Rhababer zugeben.

Mindestens 8 Wochen Reifezeit!!! 
Bewertung
 

Schüttung

Bezeichnung Menge Anteil Farbe
Weizenmalz hell 2500 g 50 % 4 EBC
Pilsner Malz 1500 g 30 % 4 EBC
Haferflocken 500 g 10 % 2 EBC
Karamellmalz Hell 250 g 5 % 25 EBC
Sauermalz 250 g 5 % 5 EBC

Zusatzstoffe

Menge Bezeichnung Nutzung Zeit
15 g Koriander Koriander 10 min
15 g Koriander Koriander 0 min

Hopfen

Menge Bezeichnung Form Alphasäure Nutzung Zeit Alphasäure-Ausnutzung Bitterwert
10 g Magnum US Pellets 13 % Kochen 65 min 27 % 14 IBU
15 g Huell Melon Pellets 7.2 % Kochen 10 min 13 % 6 IBU

Hefe

Menge Bezeichnung Vergärungsgrad Gärtemperatur
11 g Fermentis Safbrew WB-06 75 % 18 °C

Maischverfahren

  • 5000g Schüttung Einmaischen in 26.4 Liter Wasser mit 42°C ergibt 40°C. 15 Minuten Rast.
  • Aufheizen auf 55°C. 10 Minuten Rast.
  • Aufheizen auf 63°C. 30 Minuten Rast.
  • Aufheizen auf 72°C. 30 Minuten Rast.
  • Aufheizen auf 78°C. 10 Minuten Rast.
  • Abmaischen wenn Jodnormal

Maischdiagramm


Weitere Kenndaten

Sudhausausbeute
60% 
Maischevolumen
29.9l 
Kochvolumen
30l 
Kochzeit
90min 
Nachisomerisierungszeit
5min 
Verdampfungsrate
10%/h 
Thermische Bottichmasse
1kg 
Kaltwassertemperatur
15°C 
Kochtemperatur
98°C 
Wasser-Malz-Verhältnis
5.28 
Bittere-Berechnung
Tinseth 
Bittere-zu-Stammwürze-Verhältnis
1.7 
Bittere-Eindruck
ausgewogen 
Aroma
0.7mg/l 
Aromaeindruck
sehr gering