Besucher
Online:
7
Besucher heute:
26
Besucher gesamt:
1.426.080
Zugriffe heute:
116
Zugriffe gesamt:
6.091.982
Besucher pro Tag: Ø
422
Zählung seit:
 01.01.2011

Rezept „DIPA 1.1“


Kurzbeschreibung
DIPA aus dem 1st Run (Partigyle)  
Biertyp
Imperial IPA 
Autor
HoseLupfRuedi 
Datum
27.1.2020 
Brauverfahren
Maische 
Stammwürze
22.8°P 
Restextrakt
5.4°P 
Farbe
26EBC 
Bitterwert
101IBU 
Alkohol
10%vol 
Karbonisierung
5g/l 
Ausschlagvolumen
15l 
Hauptguss
18.2l 
Nachguss
2l 
Kommentar
Die Berechnungen werden etwas verzerrt, da ich nur die Vorderwürze für dieses DIPA verwende. Gem. meinen Berechnungen komme ich etwa auf 19°P mit dem Sirup.

Zur Schüttung:

Meine Auswahlmöglichkeiten waren ein wenig beschränkt, weil das 2nd-Run Beer ein anderes Pale Ale wurde. Deshalb musste ich auf Meladonin (Körper) und Candi Syrup Golden (Caramelaromen)zurückgreifen, da dieser erst beim Kochen hinzukommt und somit keinen Einfluss auf das 2nd-Run hat.

Hefe: 2 Packungen WLP001. Die zweite Packung kam mit einem kleinen Starter nach dem Ankommen hinzu. 
Bewertung
 

Schüttung

Bezeichnung Menge Anteil Farbe
Maris Otter Malt 4901 g 81 % 4 EBC
Kandissirup Hell 460 g 8 % 30 EBC
Melanoidinmalz 460 g 8 % 70 EBC
Haferflocken 245 g 4 % 2 EBC

Zusatzstoffe

Keine Einträge.


Hopfen

Menge Bezeichnung Form Alphasäure Nutzung Zeit Alphasäure-Ausnutzung Bitterwert
25 g Columbus/Tomahawk/Zeus, CTZ Pellets 15.5 % Vorderwürze 60 min 15.5 % 40 IBU
21 g Citra Pellets 12 % Kochen 20 min 11.7 % 20 IBU
84 g Citra Pellets 12 % Kochen 5 min 6.1 % 41 IBU
50 g Amarillo Pellets 9.5 % Stopfen 4 Tage 0 % 0 IBU
40 g Citra Pellets 12 % Stopfen 4 Tage 0 % 0 IBU
84 g Citra Pellets 12 % Whirlpool 80°C 0 min 0 % 0 IBU

Hefe

Menge Bezeichnung Vergärungsgrad Gärtemperatur
2 g White Labs WLP001 California Ale 76.5 % 21.5 °C

Maischverfahren

  • 6066g Schüttung Einmaischen in 18.2 Liter Wasser mit 73°C ergibt 66°C. 70 Minuten Rast.
  • Abmaischen wenn Jodnormal

Maischdiagramm


Weitere Kenndaten

Sudhausausbeute
60% 
Maischevolumen
22.4l 
Kochvolumen
17.2l 
Kochzeit
60min 
Nachisomerisierungszeit
5min 
Verdampfungsrate
10%/h 
Thermische Bottichmasse
1kg 
Kaltwassertemperatur
15°C 
Kochtemperatur
98°C 
Wasser-Malz-Verhältnis
Bittere-Berechnung
Tinseth 
Bittere-zu-Stammwürze-Verhältnis
4.4 
Bittere-Eindruck
sehr herb 
Aroma
99.2mg/l 
Aromaeindruck
sehr stark