Besucher
Online:
24
Besucher heute:
473
Besucher gesamt:
1.961.459
Zugriffe heute:
1.167
Zugriffe gesamt:
7.679.832
Besucher pro Tag: Ø
486
Zählung seit:
 01.01.2011

Rezept „Hubertus “


Kurzbeschreibung
Bier zu Ehren meines Vaters , der mit 85 verstorben ist - trinkreif zum 6 Wochenamt gebraut am 29.04.2021 ist ein Schwarzbier geworden 
Biertyp
Schwarzbier 
Autor
Starbraeu 
Datum
27.4.2021 
Brauverfahren
Maische 
Stammwürze
14.6°P 
Restextrakt
2.9°P 
Farbe
84EBC 
Bitterwert
30.4IBU 
Alkohol
6.4%vol 
Karbonisierung
4.5g/l 
Ausschlagvolumen
22l 
Hauptguss
16.1l 
Nachguss
12.9l 
Kommentar
Die Röstgerste hat ein dunkles schwarzbraun erzeugt - und der Vergleich mit Biersorten nach Geschmack und Farbe ein helles Schwarzbier. Die Röstgerste im Thermomix zerkleinert und mit 500 ml flüssiger Maische auf 70 °C erhitzt. Dieses Gemisch dann bei der 63er Rast nach 10 Minuten zugegeben.

Das erste eigene Bier. Der Sud sah gut aus, die ersten Verkostungen nach Kochen - vielversprechend.
Mit 15 brix / 14.6 Plato in Gärbehälter
Die Gärung ist gut angekommen - das Jungbier schon lecker....
nach 4 Tagen 7 Brix - 3 Plato
Werde es in 0,33 er Flaschen abfüllen und mit 4.5 g karbonisieren...
Heute nach 15 Tagen und 9 Tagen in Flasche erster Geschmackstest - super. gelungen - das sagt auch meine Frau...
22.05.2021 heute zum Essen zwei weitere Flaschen geöffnet - schmeckte toll zu Spargel, Wildschweinbratwurst und Bratkartoffeln - und der Geschmack noch besser....
29.05. 2021 wieder eine der Flaschen geöffnet - das Bier braucht Zeit - wieder besser - nächste Woche muss es reichen, dann ist das 6 Wochen Amt für meinen Vater- da wird das Bier
Abends im Kreis der Familie getrunken. 
Bewertung
 

Schüttung

Bezeichnung Menge Anteil Farbe
Münchner Malz Typ II 1800 g 36 % 23 EBC
Pilsner Malz 1700 g 34 % 4 EBC
Weizenmalz hell 800 g 16 % 4 EBC
Melanoidinmalz 500 g 10 % 70 EBC
Röstgerste 200 g 4 % 1150 EBC

Zusatzstoffe

Menge Bezeichnung Nutzung Zeit
4 g Irish Moss Kochen 10 min

Hopfen

Menge Bezeichnung Form Alphasäure Nutzung Zeit Alphasäure-Ausnutzung Bitterwert
10 g East Kent Golding Pellets 6 % Kochen 70 min 24 % 6.7 IBU
12 g Perle Pellets 6.5 % Kochen 40 min 21 % 7.6 IBU
22 g Amarillo Pellets 9.5 % Kochen 22 min 17 % 16.2 IBU
10 g East Kent Golding Pellets 6 % Whirlpool 80°C 0 min 0 % 0 IBU

Hefe

Menge Bezeichnung Vergärungsgrad Gärtemperatur
11 g LalBrew Nottingham Ale 80 % 20 °C

Maischverfahren

  • 5000g Schüttung Einmaischen in 10 Liter Wasser mit 49°C ergibt 45°C. 15 Minuten Rast.
  • 2.8 Liter Wasser mit 172°C zugeben ergibt 55°C. 10 Minuten Rast.
  • 3.3 Liter Wasser mit 172°C zugeben ergibt 63°C. 40 Minuten Rast.
  • Aufheizen auf 72°C. 30 Minuten Rast.
  • Aufheizen auf 78°C. 5 Minuten Rast.
  • Abmaischen wenn Jodnormal

Maischdiagramm


Weitere Kenndaten

Sudhausausbeute
71.1% 
Maischevolumen
19.6l 
Kochvolumen
25.6l 
Kochzeit
70min 
Nachisomerisierungszeit
5.2min 
Verdampfungsrate
10%/h 
Thermische Bottichmasse
1kg 
Kochtemperatur
172°C 
Wasser-Malz-Verhältnis
Bittere-Berechnung
Tinseth 
Bittere-zu-Stammwürze-Verhältnis
2.1 
Bittere-Eindruck
ausgewogen 
Aroma
1.5mg/l 
Aromaeindruck
gering