Besucher
Online:
35
Besucher heute:
319
Besucher gesamt:
1.234.522
Zugriffe heute:
1.123
Zugriffe gesamt:
5.410.249
Besucher pro Tag: Ø
389
Zählung seit:
 01.01.2011

Rezept „FirstPilz“


Kurzbeschreibung
Mein erster Sud mit Zutaten, die ich grade da hatte.  
Biertyp
Deutsches Pilsner 
Autor
jfhp.de 
Datum
17.3.2016 
Brauverfahren
Maische 
Stammwürze
12.1°P 
Restextrakt
3°P 
Farbe
7EBC 
Bitterwert
39IBU 
Alkohol
4.9%vol 
Karbonisierung
4g/l 
Ausschlagvolumen
20l 
Hauptguss
15.8l 
Nachguss
9.5l 
Kommentar
Nach den Werten, passt das Rezept grade so in die Pils-Ecke. 15 Liter hab ich wie im Rezept untergärig mit W-34/70 angesetzt, 5 Liter mit Brewferm Top. Wollte endlich selbst erfahren, wie der Unterschied schmeckt ;-) Fazit: nur ein geringer Unterschied. Untergärig ist besser, weil klarer im Geschmack.

Das fruchtige Aroma von Apollo und Green Bullet kommt etwas durch. Nach langer Reifung richtig lecker, wird von Tag zu Tag runder und ausgewogener. Aber für mich noch etwas zu bitter, zu intensiver Hopfengeschmack. Daher beim nächsten Versuch weniger Hopfen! Verdunstung und Verlust war bei mir viel mehr als im Rezept.

Genaue Beschreibung gibt's hier:
http://www.jfhp.de/blog/so-schmeckt-mein-erstes-ober-und-unterg%C3%A4riges-firstpilz

und hier:
http://www.jfhp.de/blog/firstpilz-chaos-sud-bei-der-profi-cook-premiere  
Bewertung
 

Schüttung

Bezeichnung Menge Anteil Farbe
Pilsner Malz 3650 g 92 % 4 EBC
Karamellmalz Pils 250 g 6 % 4 EBC
Sauermalz 60 g 2 % 5 EBC

Zusatzstoffe

Keine Einträge.


Hopfen

Menge Bezeichnung Form Alphasäure Nutzung Zeit Alphasäure-Ausnutzung Bitterwert
5 g Apollo Pellets 12 % Kochen 75 min 27.1 % 8 IBU
5 g Green Bullet Pellets 9 % Kochen 75 min 27.1 % 6 IBU
4 g Apollo Pellets 12 % Kochen 40 min 23.6 % 6 IBU
4 g Green Bullet Pellets 9 % Kochen 40 min 23.6 % 4 IBU
50 g Saazer Pellets 2.7 % Kochen 5 min 9.3 % 6 IBU
25 g Hallertauer Mittelfrüher Pellets 3.5 % Kochen 5 min 9.3 % 4 IBU
25 g Hallertauer Mittelfrüher Pellets 3.5 % Kochen 4 min 8.5 % 4 IBU
3 g Apollo Pellets 12 % Whirlpool 0 min 2.7 % 0 IBU
3 g Green Bullet Pellets 9 % Whirlpool 0 min 2.7 % 0 IBU

Hefe

Menge Bezeichnung Vergärungsgrad Gärtemperatur
20 g Fermentis Saflager W-34/70 75.5 % 12 °C

Maischverfahren

  • 3960g Schüttung Einmaischen in 15.8 Liter Wasser mit 64°C ergibt 63°C. 40 Minuten Rast.
  • Aufheizen auf 72°C. 25 Minuten Rast.
  • Aufheizen auf 78°C. 10 Minuten Rast.
  • Abmaischen wenn Jodnormal

Maischdiagramm


Weitere Kenndaten

Sudhausausbeute
65% 
Maischevolumen
18.6l 
Kochvolumen
23.4l 
Kochzeit
75min 
Nachisomerisierungszeit
5min 
Verdampfungsrate
10%/h 
Thermische Bottichmasse
1kg 
Kaltwassertemperatur
15°C 
Kochtemperatur
98°C 
Wasser-Malz-Verhältnis
Bittere-Berechnung
Tinseth 
Bittere-zu-Stammwürze-Verhältnis
3.2 
Bittere-Eindruck
sehr herb 
Aroma
7.9mg/l 
Aromaeindruck
stark