Besucher
Online:
43
Besucher heute:
601
Besucher gesamt:
1.546.703
Zugriffe heute:
1.867
Zugriffe gesamt:
6.447.486
Besucher pro Tag: Ø
442
Zählung seit:
 01.01.2011

Rezept „Northern Rye“


Kurzbeschreibung
Mildgehopftes Roggenbier mit Hang zum Baltic Porter 
Biertyp
Roggenbier 
Autor
DennyCrane 
Datum
17.4.2015 
Brauverfahren
Maische 
Stammwürze
13.8°P 
Restextrakt
3.5°P 
Farbe
34EBC 
Bitterwert
22IBU 
Alkohol
5.7%vol 
Karbonisierung
5.5g/l 
Ausschlagvolumen
23l 
Hauptguss
21l 
Nachguss
10.4l 
Kommentar
Angelehnt an "Nordisches Roggenbier". 2% Sauermalz wurden abhängig von den lokale Wasserwerten gewählt (hier mittlere Härte 11° dH)

Malzig mit Toffee und Schokoladennoten. Die Zitrusnote des Cascades-Hopfens ist dezent im Anklang. 
Bewertung
 

Schüttung

Bezeichnung Menge Anteil Farbe
Pilsner Malz 4000 g 75 % 4 EBC
Roggenmalz 1000 g 19 % 6 EBC
Weizen-Röstmalz 100 g 2 % 1000 EBC
Sauermalz 100 g 2 % 5 EBC
Haferflocken 100 g 2 % 2 EBC

Zusatzstoffe

Keine Einträge.


Hopfen

Menge Bezeichnung Form Alphasäure Nutzung Zeit Alphasäure-Ausnutzung Bitterwert
10 g Northern Brewer Pellets 8 % Vorderwürze 90 min 23.3 % 8 IBU
50 g Cascade US Pellets 5.5 % Kochen 5 min 11.9 % 14 IBU

Hefe

Menge Bezeichnung Vergärungsgrad Gärtemperatur
11 g Fermentis Safale S-04 75 % 19.5 °C

Maischverfahren

  • 5300g Schüttung Einmaischen in 21 Liter Wasser mit 37°C. 45 Minuten Rast.
  • Aufheizen auf 55°C. 15 Minuten Rast.
  • Aufheizen auf 63°C. 60 Minuten Rast.
  • Aufheizen auf 72°C. 20 Minuten Rast.
  • Aufheizen auf 78°C. 10 Minuten Rast.
  • Abmaischen wenn Jodnormal

Maischdiagramm


Weitere Kenndaten

Sudhausausbeute
66% 
Maischevolumen
24.7l 
Kochvolumen
24l 
Kochzeit
90min 
Nachisomerisierungszeit
10min 
Verdampfungsrate
10%/h 
Thermische Bottichmasse
1kg 
Kaltwassertemperatur
15°C 
Kochtemperatur
98°C 
Wasser-Malz-Verhältnis
3.96 
Bittere-Berechnung
Tinseth 
Bittere-zu-Stammwürze-Verhältnis
1.6 
Bittere-Eindruck
ausgewogen 
Aroma
5mg/l 
Aromaeindruck
stark