1 Alcolator 34/70 All Grain FrankOrthmann 21 31.6 75 52 25.10.2018 1.073 1.018 7 Heller Doppelbock, untergärig mit Fermentis Saflager 34/70. 3-4 Päckchen Hefe. Hefe bei 23°C rehydrieren. Anstelltemperatur: 6°C.

Brauwasser eingestellt auf 0°dH, pH 5-6:
5g Milchsäure Hauptguss
5g Milchsäure Nachguss

Malz konditionieren mit 1-2% Wasser vor dem Schroten.

Einmaischen bei 60°C
Anstellen 6°C
Hauptgärung 8°C und langsam auf 12°C anheben
Nachgärung 14°C und langsam auf 18°C anheben, ist gleichzeitig Diacetylrast (bis 3,2bar)
Reifung 3°C

Allgemein:
- Temperaturen beim Maischen messen und einhalten
- Nachgusstemperatur nicht zu hoch <78°C
- Kein Whirlpool, sondern gerührt kühlen und von oben abziehen.
1 Hauptguss 21.7 Nachguss 13.8 1 Pilsner Malz 5250 4 80.1 Grain 1 Wiener Malz 2250 9 82.2 Grain 1 Karamellmalz Hell 100 25 73.6 Grain 1 Gerstenflocken 300 5 80.1 Grain 1 Einmaischen Infusion 55 21.7 60 1 Rast 1 Temperature 60 60 1 Rast 2 Temperature 70 30 1 Rast 3 Temperature 78 1 Southern Cross 25 12.5 Boil
Pellet
1 Hallertauer Mittelfrüher 25 4.3 Aroma
Pellet
1 Hallertauer Tradition 25 5.5 Aroma
Pellet
1 Fermentis Saflager W-34/70 23 75.5 8 8
Dry
Ale