Besucher
Online:
20
Besucher heute:
429
Besucher gesamt:
758.786
Zugriffe heute:
1.617
Zugriffe gesamt:
3.497.042
Besucher pro Tag: Ø
299
Zählung seit:
 01.01.2011

Literaturverzeichnis

Diese Liste enthält die nach meiner persönlichen Meinung wichtigsten Bücher zum Thema Hobbybrauen, Brauwesen und Bierkultur, die in deutscher und englischer Sprache erschienen sind, sowie andere Sachbücher und Romane mit Bierbezug. Die Beschreibungen spiegeln - soweit nicht anders gekennzeichnet - ebenfalls meine persönliche Einschätzung wider - viele dieser Bücher stehen in meiner Braubibliothek.

Durch Klick auf die Abbildungen gelangt man auf die entsprechende Amazon-Seite, wo man die Bücher direkt kaufen kann. Amazon zahlt beim Kauf über diese Links eine Provision, die ich dann für den Betrieb dieser Seite verwenden werde.

Einige Bücher des VLB-Verlags können nur direkt beim Verlag erworben werden; diese Links zeigen direkt zum VLB-Shop.

Deutsche Hobbybrau-Literatur
Bier aus eigenem Keller
Kaufen Bei Amazon
Wolfgang Vogel:
Bier aus eigenem Keller
Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart, 2005
6. Auflage, 146 Seiten, Paperback
ISBN: 3800148579
Eine Anleitung für Einsteiger in das Hobbybrauen. Nach einer Übersicht über die Rohstoffe wird ein Braugang Schritt für Schritt vom Schroten bis zur Abfüllung durchgeführt. Sehr praktisch sind die Anleitungen für den Bau von Teilen der Ausrüstung und deren Verwendung unter häuslichen Bedingungen. Der Rezeptteil enthält Rezepte für die wichtigsten deutschen Biertypen. Ausländische Biertypen werden kurz gestriffen. Übersichten zu Bierfehlern und deren Beseitigung helfen bei der Verbesserung der Ergebnisse. Man merkt dem Buch an, dass es bereits 1984 in erster Auflage erschienen ist und seitdem nur vorsichtig überarbeitet wurde. Trotzdem ist es für den Einstieg empfehlenswert, eventuell ergänzend zu anderen Quellen.
Bier selbst gebraut
Kaufen Bei Amazon
Klaus Kling:
Bier selbst gebraut
Verlag Die Werkstatt, Göttingen, 2012
3. Auflage, 143 Seiten, Gebunden
ISBN: 3895335509
Kling behandelt zunächst die Geschichte des Brauens und vermittelt Basiswissen über Rohstoffe und grundlegende Vorgänge beim Brauen. Die ausführliche Anleitung enthält auch Angaben zur nötigen Ausrüstung für das Brauen. Er geht auf die Besonderheiten von Maischen und Extraktbrauen ein und gibt Hinweise zur Vermeidung typischer Braufehler. Einen großen Teil nehmen die Rezeptvorschläge ein. Leider sind nicht alle Rezepte zum Nachbrauen geeignet. Die Mengenangaben für den Hopfen sind fast durchweg zu hoch. Bei einigen Biertypen (z.B. Berliner Weiße, Gose etc.) wird nicht auf deren Besonderheiten eingegangen, so dass der Anfänger sie nach diesen Rezepten kaum erfolgreich nachbrauen können wird. Weniger wäre hier mehr gewesen. Trotzdem kann man das Buch für Einsteiger empfehlen, da grundlegende und auch einge weiterführende Themen ausführlich behandelt werden. Den Rezepten sollte man aber mit der nötigen Skepsis begegnen.
Gutes Bier selbst brauen
Kaufen Bei Amazon
Hubert Hanghofer:
Gutes Bier selbst brauen
Blv Buchverlag, München, 2012
4. Auflage, 141 Seiten, Paperback
ISBN: 3835409840
Eine hervorragender Einstieg in die Hobby-Brauerei. Neben kurzen Kapiteln über Grundlagen wie Rohstoffe und Ausrüstung bietet das Buch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den ersten Brauvorgang. Der Praxis-Leitfaden zeigt, mit welchen Maßnahmen man seine Hausbrauerei optimieren kann. Der übersichtliche Rezeptteil bietet erprobte, nachbrausichere Rezepte für die beliebtesten deutschen und internationalen Bierstile. Der Anhang mit Tabellen und Rechenblättern sorgt dafür, dass man auch als fortgeschrittener Hobbybrauer das Buch des öfteren wieder in die Hand nimmt. Mein Favorit unter den deutschen Hobbybraubüchern.
Handbuch für Hobby-Whiskybrenner
Kaufen Bei Amazon
Dirk Gasser:
Handbuch für Hobby-Whiskybrenner
Books on Demand, Norderstedt, 2012
1. Auflage, 120 Seiten, Paperback
ISBN: 3848204355
Kann man Whisky in den eigenen vier Wänden herstellen?Ja und dieses Buch beschreibt wie. Der Herstellungsprozess an sich ist sehr einfach, einfacher als Kuchenbacken. Dieses Buch ist aber nicht nur ein Kochbuch für Whisky, aus dem Sie nach Rezept arbeiten können, es geht weiter. Sie sollen befähigt werden, Ihre eigenen Rezepte zu entwerfen. Dazu werden die einzelnen Feinheiten der Herstellung und ihre Auswirkungen erläutert und ein paar Tipps und Tricks gegeben. Woran erkenne ich, dass meine Hefe alt und unbrauchbar ist? Wissen Sie, warum ein billiges Holzfass aus einer Internet-Auktion für die Lagerung unbrauchbar ist? Wie wird mein Whisky weich und sanft, wie kräftig? Dieses Buch gibt die Antworten. (Amazon)
Heimbrauen für Fortgeschrittene
Kaufen Bei Amazon
Hagen Rudolph:
Heimbrauen für Fortgeschrittene: Ein Buch für Bierfreunde und Genießer
Verlag Hans Carl, Nürnberg, 2008
2. Auflage, 136 Seiten, Paperback
ISBN: 3418008062
Der Autor Hagen Rudolph schließt mit "Heimbrauen für Fortgeschrittene" die Lücke zwischen den Ratgebern der ersten Schritte auf der einen und dem Fachbuch auf der anderen Seite. Leicht verständlich beleuchtet er wichtige Schritte beim Bierbrauen. Dadurch gelingt es dem Leser Zusammenhänge zu verstehen, Fehler zu erkennen und die Einflussfaktoren richtig zu steuern. Somit kann der Hobbybrauer problemlos seine individuellen Bierrezepturen verwirklichen. In diesem Buch greift Hagen Rudolph auf seine lange Erfahrung als Hobbybrauer und Anbieter von Seminaren zum Thema Brauen für Anfänger und Fortgeschrittene zurück. (Amazon)
Heimbrauen
Kaufen Bei Amazon
Hagen Rudolph:
Heimbrauen: Schritt für Schritt zum eigenen Bier
Verlag Hans Carl, Nürnberg, 2013
3. Auflage, 88 Seiten, Paperback
ISBN: 3418008062
Selber Bier brauen, mit einer persönlichen Note, zum Genießen allein oder einfach im Freundeskreis - zu kompliziert? Zu aufwändig? Keineswegs! Dieses praktische Handbuch zeigt, dass Bierbrauen nicht nur viel Spaß machen kann, sondern eigentlich auch ganz einfach ist. Hagen Rudolph ist seit vielen Jahren professioneller Hobbybrauer. Seine Erfahrung aus weit über hundert Seminaren und einer DVD zum Thema Bierbrauen hat er in seinem dritten Buch zu diesem Thema in völlig neuer Form aufbereitet. Er führt den Bierfreund Schritt für Schritt durch den Brauprozess und erklärt praxisnah alles, was für einen erfolgreichen Einstieg wichtig ist. Das Handbuch ist übersichtlich gegliedert und bietet einen schnellen, aber umfassenden Überblick über „Rohstoffe“, „Geräte“, „Brauprozess“ und „Gärung und Reifung“. Zusätzlich werden Rezepte angeboten, die sowohl zum Nachmachen als auch zu eigenen Kreationen anregen sollen. Mit Hilfe dieses Handbuches wird es für den interessierten Laien möglich, in den eigenen vier Wänden praktisch jede Biersorte selbst herzustellen. „Heimbrauen“ ist vor allem für Neulinge der Braukunst ein unverzichtbarer Ratgeber. (Amazon)
Deutsche Fachliteratur
Abriss der Bierbrauerei
Kaufen bei Amazon
Ludwig Narziß:
Abriss der Bierbrauerei
Wiley-VCH Verlag, Weinheim, 2004
7. Auflage, Paperback
ISBN: 3527310355
Das Standardwerk für die Hochschulausbildung im Brauwesen.
Katechismus der Brauerei-Praxis
Kaufen bei Amazon
Werner Back:
Ausgewählte Kapitel der Brauereitechnologie
Verlag Hans Carl, Nürnberg, 2008
2. Auflage, 367 Seiten, Gebunden
ISBN: 341800802X
Dieses Handbuch richtet sich gleichermaßen an Studenten der Brauereitechnologie und praktizierende Technologen und bietet einen umfassenden Überblick über Rohstoffe, moderne Anlagen- und Verfahrenstechnik, Qualitätsmerkmale, Stabilitäten, Sensorik, Mikrobiologie, Spezialbiere und Gesundheitsaspekte. In übersichtlichen und gut verständlichen Tabellen und Abbildungen werden biochemische Grundlagen und technologische Zusammenhänge eindrucksvoll veranschaulicht. Diese Übersichtlichkeit und die Diskussion verschiedener Problemfälle nebst Präsentation entsprechender Lösungsansätze machen dieses Handbuch für die Praxis unverzichtbar. Die einzelnen Beiträge wurden für die zweite Auflage von den Autoren noch einmal kritisch durchgesehen und aktualisiert. (Amazon)
Hopfenaromabuch
Kaufen bei Amazon
Joh. Barth:
Das große Hopfenaromabuch Band 1: Ein Geschmacksleitfaden
Verlag Hans Carl, Nürnberg, 2011
1. Auflage, 100 Seiten, broschiert
ISBN: 3418008275
Detailliert werden im Großen Hopfenaromabuch die einzigartigen Aromen von 48 Hopfensorten aus den Vereinigten Staaten, Australien und Deutschland beschrieben. Kein Rohstoff beim Brauen hat so viel Einfluss auf Aroma, Geschmack und Bittere eines Bieres wie Hopfen. Und kein Rohstoff hat so viele Aromen wie Hopfen. (Amazon)
Hopfenaromabuch
Kaufen bei Amazon
Joh. Barth:
Das große Hopfenaromabuch Band 2: Ein Geschmacksleitfaden
Verlag Hans Carl, Nürnberg, 2012
1. Auflage, 100 Seiten, broschiert
ISBN: 3418008305
Hopfenaromabuch
Kaufen bei Amazon
Joh. Barth:
Das große Hopfenaromabuch Band 3: Ein Geschmacksleitfaden
Verlag Hans Carl, Nürnberg, 2014
1. Auflage, 40 Seiten, Ringband
ISBN: 3418008364
3. und vorerst letzter Band des Großen Hopfenaromabuchs
Die Bierbrauerei: Band1
Kaufen bei Amazon
Ludwig Narziß & Werner Back:
Die Bierbrauerei: Band 1: Die Technologie der Malzbereitung
Wiley-VCH Verlag, Weinheim, 2012
8. Auflage, 910 Seiten, gebunden
ISBN: 3527325328
Ein Nachschlagewerk, auf das kein Mälzer und Bauer verzichten kann, egal ob er sich in der Ausbildung befindet oder bereits in der Praxis tätig ist." - Der Weihenstephaner (2/2012) Dieses Handbuch kombiniert das gesamte Wissen, das für erfolgreiches Bierbrauen benötigt wird: von der Auswahl der Rohstoffe bis zur gärfähigen Würze. Zahlreiche Tabellen und Abbildungen, die die technischen Details veranschaulichen, machen dieses Buch zum ultimativen Nachschlagewerk. Der Handbuch-Klassiker der beiden berühmten Bierbrauer Ludwig Narziss und Werner Back liegt endlich überarbeitet und ergänzt als Neuauflage vor.
Die Bierbrauerei: Band 2
Kaufen bei Amazon
Ludwig Narziß & Werner Back:
Die Bierbrauerei: Band 2: Die Technologie der Würzebereitung
Wiley-VCH Verlag, Weinheim, 2009
8. Auflage, 792 Seiten, gebunden
ISBN: 3527325336
Die lang erwartete, vollständig überarbeitete Neuauflage des traditionsreichsten Handbuchs der Bierbrauerei bietet sämtliche Grundlagen der modernen Braupraxis, unterteilt in die Bände "Malzbereitung" und "Würzebereitung". Mit umfangreichem Bild- und Tabellenmaterial.
Die Hefe in der Brauerei
Kaufen bei der VLB
Gerolf Annemüller, Hans-J. Manger & Peter Lietz:
Die Hefe in der Brauerei: Hefemanagement - Kulturhefe / Hefereinzucht - Hefepropagation im Brauprozess
Verlag der VLB, Berlin, 2014
3. Auflage, 476 Seiten, Gebunden
ISBN: 978-3-921690-76-5
Die Brauereihefe Saccharomyces cerevisiae var. ist der wichtigste Mikroorganismus für die Bierherstellung. Ihre Eigenschaften bestimmen neben den Rohstoffen – Malz, Hopfen und Wasser – die Qualität des Bieres und die Produktivität des verwendeten Gär- und Reifungsverfahrens entscheidend mit. Aufgabe des Hefemanagements in der Brauerei ist es, die Anstellhefe in der erforderlichen Menge und Qualität zum optimalen Zeitpunkt bereitzustellen. Darüber hinaus gehören die Auswahl und Pflege des betrieblich günstigsten Hefestammes und dessen Vermehrung, die Planung und der Betrieb der Hefepropagationsanlage sowie die Verwertung der Überschusshefe und des daraus gewonnen Restbieres zu den täglichen Herausforderungen der Brauereipraxis. Die vorliegende Schrift vermittelt Informationen zu den folgenden Schwerpunkten: Hinweise zur Hefesystematik, Anforderungen an die Anstellhefe in der Brauerei und die Notwendigkeit der Regenerierung des Hefesatzes, Zusammensetzung der Hefe, Stoffkennwerte der Hefe (Dichte, Größe, rheologische Parameter, wärmephysikalische Kennwerte, osmotischer Druck, Oberflächenladung), Aufbau und Funktionen der Hefezelle, Hefevermehrung und ihre Kinetik, Stoffwechselvorgänge und Regulationsmechanismen, Nährstoffbedarf der Hefe, Sauerstoffbedarf der Hefe, Maschinen, Apparate und Anlagen zur Hefevermehrung, Hinweise für die Auslegung und den Betrieb von Propagationsanlagen, Hefemanagement in der Brauerei, Hefebiergewinnung und Verwertungsmöglichkeiten von Hefebier und Überschusshefe. Es ist das Ziel der Autoren, sachliche Informationen zum Hefemanagement und zur Hefevermehrung zu vermitteln und einen Beitrag zur realen Einschätzung der realisierbaren Teilprozesse zu leisten. Besonderes Augenmerk wird dabei den verfahrenstechnischen Grundlagen gewidmet. Ein historischer Rückblick zur Züchtung von reinen Bierhefen rundet diese Schrift ab. Die neu erschienene 3. Aufl age wurde in einigen Kapiteln aktualisiert und ergänzt.
Katechismus der Brauerei-Praxis
Kaufen bei Amazon
O. Fries u.a.:
Getränkeschankanlagen: Handbuch und DIN-Normen
Verlag Beuth, Berlin, 2008
2. Auflage, 392 Seiten, broschiert
ISBN: 3410167323
Seit dem 30.6.2005 werden Schankanlagen nicht mehr von den Behörden überprüft. Der Betreiber hat die alleinige Verantwortung für Sicherheit und Hygiene. Das Buch erklärt ausführlich die Anforderungen, die jetzt erfüllt werden müssen. Durch die übersichtliche Gliederung erhält der Leser eine praktische Anleitung für den Umgang mit Schankanlagen. Der Anhang führt Fehler auf, die bei der Bedienung der Anlagen auftreten können und enthält neben einem Glossar der Fachbegriffe auch Checklisten für die Pflege von Anlagen. Außerdem werden die 20 wichtigsten DIN-Normen wie z. B. die sieben Teile der Normenreihe DIN 6650 mit hygienischen Anforderungen zur Verfügung gestellt.
Katechismus der Brauerei-Praxis
Kaufen bei Amazon
Karl Lense:
Katechismus der Brauerei-Praxis
Verlag Hans Carl, Nürnberg, 1996
16. Auflage, 418 Seiten, Gebunden
ISBN: 3418007511
Ein Frage- und Antwortbuch für die grundlegende Ausbildung im Braugewerbe sowie zur Verwendung bei Meister- und Gesellenprüfungen.
Sensorisch-deskriptive Analyse und Ermittlung der Verbraucherakzeptanz von verschiedenen Biersorten
Kaufen beim Verlag Dr. Hut
Annette Schmelzle:
Sensorisch-deskriptive Analyse und Ermittlung der Verbraucherakzeptanz von verschiedenen Biersorten - Dissertation an der TU Berlin 2013
Dr. Hut Verlag, München, 2013
1. Auflage, 328 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-8439-1189-4
Die Brauereien betreiben eine intensive Qualitätskontrolle und untersuchen Abweichungen von vorgegebenen sensorischen Eigenschaften, die durch die Rohstoffe, den Herstellungsprozess oder einen Alterungsprozesses auftreten können. Doch schmecken diese Biere auch den Konsumenten? Und wie muss ein Bier ausgestattet sein, um auf dem sich wandelnden und umkämpften Markt die Konsumenten zu gewinnen? Um zu ermitteln welche sensorischen Merkmale von den Konsumenten bei verschiedenen Biersorten bevorzugt oder abgelehnt werden, erfolgten die sensorisch-deskriptive Analyse und die Ermittlung der Akzeptanz. Es wurden die Sorten Pilsner, Exportbier, Lagerbier, Schwarzbier, dunkles Starkbier, alkoholfreies Pilsner, helles, dunkles, leichtes und alkoholfreies Weizenbier sowie Malztrunk untersucht. Die sensorischen Wahrnehmungen der Biere wurden durch sensorisch geschulte Prüfpersonen beschrieben. Mit Akzeptanzprüfungen wurden Wertschätzungen von Konsumenten (n>100) gegenüber den Produkten anhand einer Beliebtheitsskala gemessen. Um zu untersuchen, welche sensorischen Attribute bei bestimmten Konsumentensegmenten besonders bevorzugt werden, erfolgten Split-Analysen hinsichtlich Alter, Geschlecht, Konsumintensität, Motiven und Präferenzen der Testteilnehmer. Bei der Sorte Pilsner wurde der Akzeptanztest zusätzlich mit dem Wissen der Marke wiederholt. Bei allen Biersorten konnten signifikante Unterschiede bei 13-20 sensorischen Merkmalen für Geruch, Aroma, Geschmack und Mundgefühl beschrieben werden. Innerhalb der Biersorten zeigte sich eine sensorische Vielfalt, die es ermöglicht die Produkte verschiedenen sensorischen Richtungen zuzuordnen. Auch wurden die Biere innerhalb einer Sorte in der Akzeptanz signifikant unterschiedlich bewertet. Für jede Biersorte konnten sensorische Merkmale ermittelt werden, die sich auf die Akzeptanz auswirken. Bei vielen Biersorten zeigten sich hinsichtlich Alter, Geschlecht, Konsumintensität, Motiven und Präferenzen der Testteilnehmer signifikant unterschiedliche Akzeptanzwertungen. (Abstract)
Technologie Brauer und Mälzer
Kaufen bei der VLB
Wolfgang Kunze:
Technologie Brauer und Mälzer
Verlag der VLB, Berlin, 2011
10. Auflage, 1100 Seiten, Gebunden
ISBN: 978-3-921690-65-9
Standardliteratur in der Berufs- und Hochschulausbildung im Brauwesen. Für den Hobbybrauer sind auch ältere Ausgaben, z.B. aus den 1960er Jahren, gut geeignet. Die dort beschriebenen Ausrüstungen und Verfahren sind für die Heimbrauerei oft relevanter als die aktuelle Technologie.
Sonstige Deutsche Sachbücher zum Thema Bier
1000 Cocktails mit Bier
Kaufen bei Amazon
Ralph Diehl:
1000 Cocktails mit Bier: Für Barkeeper, Gastronomen und Hobbymixer
Knürr Verlag, München, 2004
2. Auflage, 183 Seiten, Gebunden
ISBN: 3928432362
Der "professionell Barmeister" gibt wertvolle Tipps für Barkeeper, Gastronomen und Hobbymixer. 13 Cocktailgruppen mit 1000 Rezepten
50 Wirtshäuser
Kaufen bei Amazon
Oberpfälzer Kulturbund:
50 Historische Wirtshäuser in der Oberpfalz
Verlag Pustet, Regensburg, 2013
2. Auflage, 190 Seiten, Gebunden
ISBN: 3791724754
Der Oberpfälzer Kulturbund stellt 50 historische Wirtshäuser vor, in denen nicht nur die Architektur erhalten, sondern auch die fränkische Wirtshauskultur lebendig geblieben ist.
Altbier am Niederrhein
Kaufen bei Amazon
Carl Pause & Britta Spies:
Altbier am Niederrhein: Grenzenlose Geschichte(n) rund um den Biergenuss
Greven Verlag, Köln, 2013
1. Auflage, 188 Seiten, gebunden
ISBN: 3774306087
Der Geschmack des Niederrheins Wie schmeckt eigentlich Heimat? Die meisten Menschen finden darauf schnell eine Antwort: der Kuchen der Oma, eine besonders gewürzte Wurst, ein bestimmter Käse oder eine Mahlzeit an einem ganz bestimmten Tisch in einer ganz bestimmten Wohnung. Heimat schmeckt nach Kindheit, nach Familie, nach dem Ort, an dem man aufgewachsen ist. Und wie schmeckt der Niederrhein? Auch darauf gibt es eine Antwort: nach Altbier! Warum das so ist, beantwortet dieses Buch. Die Autoren verfolgen die Geschichte des Altbiers vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Angesprochen werden dabei alle Aspekte, die dieses besondere Bier vom Durstlöscher zum Kultgetränk gemacht haben: die Themen reichen von der Entwicklung der Brau- und Lagertechniken bis zu einem Überblick über die wichtigsten Brauereien der Region, vom Brauen im Privathaus bis zur Bedeutung der Gastwirtschaften. Im Mittelpunkt stehen aber Fragen danach, wie sich die Situationen und Orte für den Genuss von Altbier geändert haben und wie aus einem Nahrungsmittel des täglichen Lebens ein Bestandteil regionaler Identität werden konnte. Das Buch ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von mehr als 20 Museen und Kultureinrichtungen, die als Museumsnetzwerk Niederrhein 2013 ein Themenjahr rund um das Altbier ausrichten und unter dem Motto Niederrheinische ALTernativen ein buntes Programm an Ausstellungen und Veranstaltungen anbieten. (Amazon)
Bamberg
Kaufen bei Amazon
Christian Fiedler:
Bamberg, die wahre Hauptstadt des Bieres
Verlag Christian Fiedler, 2007
3. Auflage, 228 Seiten, Gebunden
ISBN: 3000137238
Die Region um Bamberg gilt als das Gebiet mit der höchsten Brauereidichte der Welt. Alleine in der tausendjährigen Kaiser- und Bischofstadt an der Regnitz existieren heute noch neun eigenständige Brauhäuser. Des weiteren ergänzen zwei große Handelsmälzereien und eine Brauereimaschinenfabrik die vielfältige Struktur der Bamberger Brauindustrie. Mit seinem Buch Bamberg - Die wahre Hauptstadt des Bieres macht Autor Christian Fiedler ein neues Fass auf. In seiner Einleitung gibt er erstmals einen umfassenden Überblick über die Geschichte des Brauwesens in Bamberg. Unter Berücksichtigung historischer Quellen aus Archiven und Urkunden spannt er einen Bogen von den Anfängen der handwerklichen Brautradition im 12. Jahrhundert bis zur industriellen Fertigung im dritten Jahrtausend. Selbst benachbarte Aspekte, wie z.B. der Anbau von Hopfen in der Region, finden ihren Niederschlag. Neben wirtschafts- und lokalhistorischen Gesichtspunkten richtet der Autor den Fokus besonders auf alltags- und sozialgeschichtliche Perspektiven. Im Mittelpunkt des Buches steht die Unternehmensgeschichte der letzten 74 Braustätten in der Stadt. Mit den Anfängen der industriellen Bierproduktion begann sich die Zahl der Brauhäuser dramatisch zu reduzieren. Brände, Kriegseinwirkungen oder Unternehmensfusionen forcierten den anhaltenden Konzentrationsprozess, der anhand der jeweiligen Firmengeschichten anschaulich beschrieben wird. Kleine Anekdoten zu den Braustätten und die Beschreibung von Brauereibesitzern, die als Geschäftsleute und "Originale" stadtbekannt waren, erzeugen ein lebhaftes Bild von vergangenen Tagen. Bauhistorische Betrachtungen zu den Brauereigebäuden, die das Stadtbild bis heute prägen, ergänzen das umfassende Werk. Darüber hinaus eignet sich das Buch auch als Nachschlagewerk für das behandelte Thema. Das Buch umfasst 216 Seiten und beinhaltet 309, z.T. farbige Abbildungen. Besonders erwähnenswert sind auch zwei großformatige Lagekarten, die über die Standorte der Brauereien und deren Felsenkeller Aufschluss geben.
1000 Cocktails mit Bier
Kaufen bei Amazon
Henry Gidom:
Berlin und seine Brauereien: Band 1: Gesamtverzeichnis der Braustandorte von 1800 bis 1925
Verlag Berliner Unterwelten, Berlin, 2012
2. Auflage, 256 Seiten, Gebunden
ISBN: 3943112144
Die Geschichte der über 360 kleinen und großen Berliner Braubetriebe im 19. Jahrhundert ist äußerst abwechslungsreich aber bisher in weiten Teilen unbekannt. Firmen und Unternehmer wie Schultheiss, Kindl, Patzenhofer, Bötzow, Landré, Breithaupt, Groterjan, Engelhardt und viele andere prägten in Berlin eine Bierbranche, die bis um das Jahr 1900 die größte Europas geworden war. Wo sich im Verlauf ihrer Unternehmensgeschichten die Standorte in Berlin befanden und wann sie entstanden, übernommen oder stillgelegt wurden, zeigt der Historiker Henry Gidom nach zweijähriger Recherchearbeit erstmals in einem kompletten Überblick angereichert mit über 400 zeitgenössischen Fotografien und Grafiken für den Zeitraum von 1800 bis 1925 auf.
Bier in Südtirol
Kaufen Bei Amazon
Roman Drescher:
Bier in Südtirol: Geschichte des Brauereiwesens und Wirtshausbrauereien heute
Edition Raetia, Bozen, Italien, 2012
1. Auflage, 150 Seiten, gebunden
ISBN: 8872834104
Als Weinland ist Südtirol weltweit bekannt, aber Bier? 27 Brauereien zählte man 1880, die erste urkundliche Erwähnung geht auf das Jahr 993 zurück, wo ein Bauer im Pustertal neben 10 situle vini auch 20 situle cervesie an Zehent abgeben musste. Doch die Geschichte ist auch eine der Spannungen mit den traditionell stärkeren Weinherren, sodass Kaiser Leopold 1667 "überzählige" Bierhäuser abreißen ließ. Im 19. Jahrhundert begünstigte die Reblaus eine Hochblüte der Bierkultur; so entstand der Bindertanz in Bozen in Zusammenhang mit dem großen Bedarf der Brauereien an Fässern. Bis zum Ersten Weltkrieg waren Brauereien und ihre Gaststätten und Hotels am Aufschwung des Tourismus in Südtirol beteiligt, die Teilung Tirols 1919 schnitt jedoch die Brauer südlich des Brenners von den aus Österreich kommenden Rohstoffen ab und setzte sie den ungünstigen faschistischen Steuergesetzen aus. Einzig die Brauerei Forst konnte fortbestehen und entwickelte sich zu einer der großen Biermarken Italiens. Seit einigen Jahren knüpfen nun engagierte Persönlichkeiten an die vergessene Brautradition an. In kurzen Porträts werden ihre Wirtshausbrauereien vorgestellt, angereichert mit "bierigen" Kochrezepten. (Amazon)
Bier in Wien
Kaufen bei Amazon
Christian Grünwald:
Bier in Wien
D + R Verlagsgesellschaft, Wien, 2014
1. Auflage, 104 Seiten, broschiert
ISBN: 3902469528
Es ist schon eine spezielle Ironie, dass ausgerechnet das weltweit so gerühmte „Wiener Lager“, ein in den dreißiger Jahren des 19. Jahrhunderts von Anton Dreher in Wien erfundener Biertyp, hierzulande kaum eine Bedeutung hat. Dafür wird es umso mehr in Microbreweries in Kalifornien, Australien oder Italien produziert. Die Geschichte mit dem „Wiener Lager“ ist nur ein Beispiel für die vielfältige Biertradition der österreichischen Bundeshauptstadt. Bis ins 19. Jahrhundert gab es in Wien noch eine Unzahl an kleineren Brauereien, die die Stadt mit einer Unzahl von verschiedenen Bieren versorgten. Es war nicht zuletzt eine gewisse Industrialisierung, die dem Getränk die ursprüngliche Individualität genommen hat. In den letzten Jahren waren es neben Großbrauereien und gastronomischen Enthusiasten vor allem die insgesamt 12 Wiener Kleinbrauereien, die für eine Wiederbelebung des Themas sorgten. Neuerdings wird Bier auch wieder in der Spitzengastronomie nicht bloß als Aperitif, sondern als vollwertiger Speisenbegleiter angesehen. Gut möglich, dass Bier bald so etwas wie der neue Wein ist. (Amazon)
Bier kombiniert
Kaufen bei Amazon
Sepp Wejwar & Karl Schiffner:
Bier kombiniert: Das passende Bier zu jeder Speise
Av Buch, Schwarzenbek, 2010
1. Auflage, 128 Seiten, broschiert
ISBN: 3704024031
Lange Zeit wurde Bier als Getränk wahrgenommen, das zwar sehr beliebt ist, über das es allerdings nicht viel zu sagen gibt. Tatsächlich ist das (Geschmacks-)Spektrum von Bieren größer als etwa jenes von Wein. Es gibt weltweit mehr als 200 Bierstile allein in Österreich werden über 700 Biere gebraut. Auch die allgemeine Vorstellung zur Kombination von Speisen und Bier beschränkt sich auf Braten, Gulasch und andere deftige Gerichte. Dabei passen viele Biere ganz hervorragend zu Desserts und die Kombinationsmöglichkeiten von Käse und Bier sowie jene von Schokolade und Bier sind enorm. Karl Schiffner, Weltmeister der Bier Sommeliers, und Sepp Wejwar, Chefredakteur des Magazins GENUSS.bier.pur, zeigen eine Welt neuartiger und aufregender Einsatzmöglichkeiten von heimischen und internationalen Bieren mit Gerichten aller Art. (Amazon)
Bier-Aroma-Guide
Kaufen Bei Amazon
Thomas Bühler:
Bier-Aroma-Guide
Verlag Hans Carl, Nürnberg, 1999
1. Auflage
ISBN: 3418007732
Das bekannte Aromarad in professioneller Ausführung.
Bier
Kaufen Bei Amazon
Gerald Huber:
Bier: Vom Reinheitsgebot bis zur Kopfüberzapfung
Verlag Volk, Müchen, 2013
1. Auflage, 212 Seiten, gebunden
ISBN: 3862220869
Bayern lässt sich auf ganz unterschiedliche Weise entdecken und erleben am angenehmsten sicherlich, wenn man es genießend kennenlernt. Abseits der touristischen Anlaufstellen bieten die vielfältigen Regionen zwischen Alpenraum und Weinfranken wahre kulinarische Sensationen, sind überlieferte Traditionen und Bräuche im Schatten der medial ausgeschlachteten Großspektakel noch unverfälscht lebendig, werden die Geheimnisse von alters her überlieferter Handwerkskunst bewahrt und gepflegt. Der Bayerische Rundfunk spürt mit seinem Hörfunk- und Fernseh-Format Bayern genießen diesen Geheimnissen und Überresten einer verschwindenden Kultur seit vielen Jahren nach. Das dichte Netz bayernweit agierender BR-Journalistinnen und -journalisten sucht dabei nach dem Unverfälschten und Echten, nach dem, was Bayern immer noch ausmacht in einer Gesellschaft, in der regionale Eigenarten immer mehr einer allumfassenden Gleichmacherei zum Opfer zu fallen drohen. Dazu erscheint nun im Volk Verlag eine begleitende Publikationsreihe rund um die Sendereihe Bayern genießen. (Amazon)
Biergartenführer
Kaufen bei Amazon
Martina Schuster:
Biergartenführer: Wo Maß und Brotzeit noch erschwinglich sind. Über 85 Biergärten in ganz Bayern
J. Berg Verlag, München, 2012
3. Auflage, 144 Seiten, broschiert
ISBN: 3862460282
Was gibt es Schöneres, als im Biergarten die »Freiluft«-Gastronomie zu erleben? Vom Radi bis zum Obazda leckere Schmankerl und eine kühle Mass zu genießen? Und das zu erschwinglichen, auch für Familien finanzierbaren Preisen? Die schönsten, günstigen Biergärten im Freistaat stellen die Redakteure des bayerischen Fernsehens im Wirtschaftsmagazin Geld & Leben vor. Nun gibt es die erfolgreiche TV-Biergartenreihe als handlichen Biergartenführer.
Biergartenwanderungen
Kaufen bei Amazon
Christof Herrmann & Helmut Herrmann:
Biergartenwanderungen Fränkische Schweiz
Heinrichs-Verlag, Bamberg, 2013
1. Auflage, 120 Seiten, Paperback
ISBN: 3898891771
15 Wanderungen zu Biergärten in der fränkischen Schweiz, die mit traditioneller fränkischer Küche und fränkischen Bieren aufwarten können.
Brauereien in Franken
Kaufen bei Amazon
Bastian Böttner:
Brauereien und Brauereigasthöfe in Franken: Alle Braustätten, Biere, Museen und Bierfeste
Nürnberger Presse, Nürnberg, 2013
1. Auflage, 672 Seiten, Paperback
ISBN: 3931683257
Ein umfassendes Verzeichnis der fränkischen Brauereien und Brauereigasthöfe inklusiver ihrer Biere, Brauer, Geschichte, Daten der Braufeste, Verkehrsanbindung und einige allgemeine Artikel. Das Standardwerk für Liebhaber fränkischer Biere und Brauereien.
Brauereigasthöfe mit Charme
Kaufen bei Amazon
Chris Meier:
Brauereigasthöfe mit Charme: Privatbrauereien und ihre Lieblingsrezepte
Walter Hädecke Verlag, Weil der Stadt, 2012
1. Auflage, 186 Seiten, Gebunden
ISBN: 377500629X
Das Buch beschreibt 29 ausgewählte deutsche Brauereigasthöfe. Mit sehr schönen Fotos werden Küche und Brauerei und die Arbeitsweise und Produkte der Brauer und Wirte illustriert. Für jeden Gasthof wird ein typisches Rezept zum Nachkochen präsentiert. Die Auswahl geht vom traditionellen bayerischen Brauereigasthof bis zum modernen Konzeptrestaurant. Das Stöbern in diesem Buch, sei es als Reisevorbereitung, auf Rezeptsuche oder zur Appetitanregung, ist durch die wunderbaren Abbildungen und die hochwertige Aufmachung ein Genuss.
Brauhäuser und Gaststätten im alten Unna
Kaufen bei Amazon
Wolfgang Patzkowsky:
Brauhäuser und Gaststätten im alten Unna
Sutton Verlag, Erfurt, 2014
1. Auflage, 128 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 3954003309
Unna, die Kreisstadt im Herzen Westfalens, bot Einheimischen und Besuchern im 19. und 20. Jahrhundert eine große Vielfalt an Brauhäusern und Gaststätten. Besonders das Bier der Lindenbrauerei war weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt. Lange vor dem Einzug von Fernsehen und Internet in die privaten Haushalte war die Kneipe nach einem langen Arbeitstag ein beliebter Rückzugsort, an dem sich das gesellschaftliche Leben abspielte. In den vergangenen Jahrzehnten haben sich viele der traditionellen Brau- und Gaststätten in Unna grundlegend gewandelt oder für immer ihre Türen geschlossen. Der renommierte Autor, Stadtheimatpfleger und Gästeführer Wolfgang Patzkowsky präsentiert in diesem Bildband rund 140 bislang zumeist unveröffentlichte Aufnahmen aus öffentlichen und privaten Sammlungen, die zu einer spannenden Reise in die Vergangenheit der Unnaer Brauhäuser und Traditionskneipen einladen. Der kenntnisreich kommentierte Bilderbogen führt in unvergessene Gaststätten wie die „Lindenschänke“, den „Bürgerkrug“ oder das „Treppchen“, erinnert an vergnügliche Stunden in geselliger Runde und sorgt für ein Wiedersehen mit legendären Wirten, die Unna nachhaltig prägten. Dieser liebevoll gestaltete Bildband zeigt einen wichtigen Teil der Unnaer „Lokalgeschichte“. Ein Buch zum Neu- und Wiederentdecken. (Amazon)
Das Bier als deutsches Nationalgetraenk
Kaufen bei Amazon
C. Hartmann:
Das Bier als deutsches Nationalgetraenk
Dogma Verlag, Bremen, 1864 / 2014
1. Auflage, 156 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 3954548267
Bier – einem der beliebtesten Getraenke der Deutschen wird hier durch C. Hartmann ein Denkmal gesetzt! Hartmann gibt einen Ueberblick ueber die Geschichte und Entwicklung des Bieres, weit ueber Landes- und Kontinentgrenzen hinaus, bevor er seinen Fokus auf die heilenden Eigenschaften des Bieres setzt. Er huldigt der positiven Wirkung des Biergenusses und erklaert sogleich, wie man schlechtes Bier erkennt und was es zu vermeiden gilt. Das Buch fuer jeden Bierliebhaber! Sorgfaeltig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1864. (Amazon)
Das ist unser Bier
Kaufen bei Amazon
Jens Kraus & Lars Rosenkranz:
Das ist unser Bier: Ein Streifzug durch Brauereien in Südwestsachsen
Chemnitzer Verlag, Chemnitz, 2011
1. Auflage, 128 Seiten, Gebunden
ISBN: 3937025626
Sachsen ist nicht nur für das kleinste Weinanbaugebiet Deutschlands bekannt - berühmter noch ist wohl sein Bier. Im Freistaat gibt es Dutzende Brauereien - große und berühmte, aber auch 30 kleine Gasthausbrauereien - viele davon im Verbreitungsgebiet der Freien Presse. Einige haben eine lange Tradition, andere sind erst nach der Wende entstanden. Ihnen ist dieses Buch gewidmet - ein Streifzug durch kleine und große Brauereien, Geschichten über helle und dunkle Biere, Anekdoten rund um den Gerstensaft - ein Buch über "unser Bier".
Der clevere Gastronom
Kaufen bei Amazon
Franziska Schumacher:
Der clevere Gastronom
Matthaes, Stuttgart, 2007
4. Auflage, 192 Seiten, broschiert
ISBN: 3875150147
Franziska Schumacher, Köchin und Serviermeisterin, hat ihre fachliche Kompetenz in leitenden Positionen der Gastronomie und Hotellerie vielfach unter Beweis gestellt. Nach der erfolgreich abgeschlossenen Trainerausbildung, dem Studium zur Fach- und Verhaltenstrainerin sowie der Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin ist sie heute Inhaberin von GastroPower und Mitbegründerin vom College Hollfeld, die sich auf die Schulung und Beratung von Gastronomiebetrieben spezialisiert haben. (Amazon)
Der Zoigl
Kaufen bei Amazon
Wolfgang Benkhardt:
Der Zoigl - Bierkult aus der Oberpfalz
Buch- und Kunstverlag Oberpfalz, Amberg, 2013
1. Auflage, 192 Seiten, gebunden
ISBN: 3935719922
"Der Zoigl - Bierkult aus der Oberpfalz" ist ein Buch, das den Leser mitnimmt auf eine spannende Spurensuche in Vergangenheit und Gegenwart. Wer den Autor begleitet, erlebt nicht nur Sternstunden Oberpfälzer Gastlichkeit, sondern auch allerlei skurrile und nicht ganz bierernst gemeinte Geschichten...
Die Berliner Weiße
Kaufen bei der VLB
Gerolf Annemüller, Hans-J. Manger & Peter Lietz:
Die Berliner Weiße
Verlag der VLB, Berlin, 2008
1. Auflage, 332 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-921690-58-1
Ein umfassendes Werk zur Geschichte und Technologie der Berliner Weiße und der ehemaligen Weißbierbrauereien in Berlin und Umgebung. Mit ausführlichen Quellenangaben und Verzeichnissen. Das Buch wendet sich in erster Linie an historisch Interessierte, ist aber durch die ausführlichen Informationen über die unterschiedliechen Herstellungstechniken der Berliner Weiße auch für den Hobbybrauer interessant.
Die Bier-Diät
Kaufen bei Amazon
Jens Bujar & Ulrike von Bülow:
Die Bier-Diät: Wie ich mit Hopfen und Malz meinen Kilos den Kampf ansagte
Ullstein Taschenbuch Verlag, Berlin, 2012
1. Auflage, 224 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 3548374352
Bier macht dick? Ganz im Gegenteil: Der Gerstensaft gehört zu den kalorienärmsten Getränken, die es gibt; nur Wasser und Kaffee (ohne Milch) setzen weniger an. Als Jens Bujar, 95 Kilo schwer, dies herausfand, war er so begeistert, dass er sofort begann, abzuspecken – innerhalb von fünf Monaten verlor er 10 Kilo. In Die Bier-Diät erzählt Bujar witzig und überzeugend, wie er sich herunter hungerte, ohne sich herunter zu trinken. Na denn: Prost!! (Amazon)
Die Biersorten der BRAUWELT
Kaufen Bei Amazon
Horst Dornbusch:
Die Biersorten der BRAUWELT: Ihre Geschichten & Rezepturen
Verlag Hans Carl, Nürnberg, 2014
1. Auflage, 304 Seiten, broschiert
ISBN: 3418001262
Dieses Buch ist eine einzigartige Sammlung von 117 der wichtigsten Bierrezepturen der Welt, einschließlich einiger historischer Biersorten aus der Weltgeschichte des Bieres von der Antike bis zur Gegenwart. Jede ausführliche Sortenbeschreibung wird ergänzt durch eine Brauanleitung mit einer Zutatenliste, deren Mengenangaben sowohl für kommerzielle Brauereien auf den Hektoliter, als auch für Hobby-Brauer auf den Maßstab von 20 Litern bezogen sind. Der Autor Horst Dornbusch ist ein Bierexperte und Fachmann mit jahrzehntelanger internationaler Erfahrung. Die Biersorten der BRAUWELT® ist als Referenzwerk einmalig in der deutschen Sprache und darf in keiner Bierbibliothek fehlen. (Verlagstext)
Die Brauerei Königstadt
Kaufen bei Amazon
Martin Albrecht & Stefan Klinkenberg:
Die Brauerei Königstadt: Industriegeschichte in Berlin-Prenzlauer Berg
Ch. Links Verlag, Berlin, 2010
1. Auflage, 208 Seiten, Gebunden
ISBN: 3861536056
Am Ende des 19. Jahrhunderts gehörte die im späteren Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg gelegene Brauerei Königstadt zu den führenden Brauereien der Hauptstadt. Von 1851 bis 1921 verließen Hunderttausende von Hektolitern untergärigen »bairischen« Bieres den Hof des Brauhauses an der Schönhauser Allee. Nach der Aufgabe der Produktion wurden die Gebäude und die Kelleranlagen als Gewerbestandort genutzt für den Kraftfahrzeugbau und als Premierenkino in den 1920er Jahren, als Waffenschmiede der Telefunken AG während des Zweiten Weltkriegs, für den VEB Reform Möbelproduktion, das SED-Zentralorgan Neues Deutschland und eine Champignonzucht zu DDR-Zeiten. 2003 gelang es den ansässigen Gewerbetreibenden, den Produktionsbereich der ehemaligen Brauerei als Genossenschaft zu erwerben, um den Standort zu sichern und nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Mit der geschlossenen Darstellung der ökonomischen und baulichen Entwicklung dieses Gebäudekomplexes legen Martin Albrecht und Stefan Klinkenberg eine reich bebilderte Gesamtgeschichte dieses Brauhauses und seiner Nachnutzung vor.
Drei Bier auf die Vier
Kaufen bei Amazon
Maria Rossbauer:
Drei Bier auf die Vier: Vom Abenteuer, die eigene Kneipe zu eröffnen
Blanvalet Taschenbuch Verlag, München, 2013
1. Auflage, 256 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 3442381770
Kneipengründung für Anfänger: Chaos & Katastrophen inklusive Von der eigenen Kneipe hat doch jeder schon mal geträumt! Mit den besten aller Stammkunden und der coolsten Musik. Auf der Karte stünde nur, was einem selber schmeckt, und man wäre endlich sein eigener Chef. Mit tatkräftiger Unterstützung ihrer besten Freundin Maria Rossbauer wagt Sonja Obermeier das Abenteuer – und steigt in den Ring mit kauzigen Vermietern und zögerlichen Bankern. Kaum ist die Location gefunden, geht der Wahnsinn erst richtig los: In drei Monaten ist Eröffnung, doch von den Wänden blättert der Putz, die Heizung fehlt, und woher bekommt man überhaupt Teller, Gläser, einen Herd – und einen Koch? (Amazon)
Hopfen und Malz
Kaufen Bei Amazon
Calvendo:
Hopfen und Malz - Bier brauen (Wandkalender 2014)
Calvendo, Unterhaching, 2013
1. Auflage, 14 Seiten
ISBN: 3660384909
Der ganze Weg des Bieres: von geernteter Gerste und Hopfen über das Mälzen und Fermentieren und Gären und Lagern in Bottichen und Tanks und Kesseln bis zum Abfüllen in Flaschen und Trinken aus Krügen. Der Deutschen liebstes Getränk, weltweit geschätzt und in aller Herren Länder unverrückbar mit dem Oktoberfest verbunden. (Amazon)
Irish Pubs - The Real Ones
Kaufen Bei Amazon
Calvendo:
Irish Pubs - The Real Ones (Wandkalender 2014)
Calvendo, Unterhaching, 2013
1. Auflage, 14 Seiten
ISBN: 420-6-089-38196-2
Wer Irland kennt, liebt sie, diese originalen irischen Pubs: Kneipe, Gemischtwarenhandlung, Musikbühne oder Tabakgeschäft - "The Real Ones". Sie sind Begegnungsstätte irischer Kultur und irischen Lebens, Umschlagplatz für Neuigkeiten und eine große Attraktion für jeden Irlandreisenden. (Amazon)
Jahrbuch der Dortmunder Bierkultur 2014
Kaufen Bei Amazon
Detlef Münch:
Jahrbuch der Dortmunder Bierkultur 2014
synergen Verlag, Dortmund, 2013
1. Auflage, 84 Seiten, gebunden
ISBN: 3935634986
Aus dem Inhalt: 1. Die 10 Dortmunder Biergebote 2. Weiterhin große Auswahl Dortmunder Biere 3. Radeberger auf dem Weg der Dortmunder Union? 4. Bierkultureller Höhepunkt 2013 - das Dortmunder Brauereifest 5. Brinkhoffs und BVB 6. Keine Brauereikunst im Dortmunder U 7. Lebendige Dortmunder Bierkultur - Fassanstiche mit Brinkhoffs und Kronen 8. Dortmunder Gastronomen gehen weiter fremd 9. Tag des Deutschen Bieres - überall, nur nicht in Dortmund 10. Radeberger verschläft Brinkhoffs-Jubiläum 2012 und die Stadt 720 Jahre Braurechte 11. Kein Glas für Ritter, Thier, Stifts und Stades Leicht 12. Kein Dortmunder Weizen, keine 5 L Partydose aber Designerdosen von Kronen 13. Bergmann lebt Dortmunder Bierkultur - mit Einschränkungen 14. Wenkers am Markt und Hövels Hausbrauerei zelebrieren Biertradition pur, doch der Holzknecht schließt 15. Plastikbecher für den Biergenuss oder die Urinprobe 16. Denkmalschutz für Dortmunder Brauereigebäude. Nein Danke! 17. Bierkulturelle Entdeckungen des Jahres 18. Vor 50 Jahren - Dortmunds 1. Porzellankrug 19. Vor 25 Jahren - der Letzte seiner Art 20. Das 721. Dortmunder Bierjahr 2014 (Amazon)
Der clevere Gastronom
Kaufen bei Amazon
Paul Mercurio:
Kochen mit Bier: Die besten Rezepte von deftig bis raffiniert
Dorling Kindersley Verlag, München, 2012
1. Auflage, 224 Seiten, gebunden
ISBN: 3831021163
Wozu mit Wasser kochen, wenn es Bier gibt? Paul Mercurio präsentiert in diesem Buch 85 originelle Rezepte für würzige Hauptspeisen, pikante Snacks und süße Desserts mit Bier. Ob Lamm-Tagine mit dunklem Bier, Weißbier-Risotto mit Tomate und Rucola, frittierte Krabben im Bierteig, Bier-Sorbets, Banane-Hefeweizen-Vollkornbrot oder Bieramisu - dieses Buch beweist: Bier ist nicht nur zum Trinken ein wahrer Genuss! Das perfekte Geschenk für Männer und alle Bier-Liebhaber! Zum Autor: Paul Mercurio ist ein erfahrener Koch mit vielen originellen Ideen. Seit über 20 Jahren braut er bereits sein eigenes Bier. Dem australischen Publikum ist er aus zahlreichen TV-Shows bekannt - unter anderem aus seiner eigenen Kochserie Mercurio's Menu, die in über 44 Ländern ausgestrahlt wird. (Amazon)
Kölsch
Kaufen bei Amazon
Horst Glaeser & Jean Pütz:
Kölsch: Der Kölner und sein Bier
Gläser Projekte, Köln, 2013
1. Auflage, 116 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 3000410376
Darauf haben die Bürger von Köln und alle Weltbürger gewartet: Endlich ein Buch, das das kölsche Getränk appetitlich beschreibt. Aber nicht nur das: Die Autoren klären auf, das Kölsch nicht nur eine Lebensart (jede Jeck ist anders) und ein wunderbarer Dialekt ist, sondern auch ein Getränk der Spitzenklasse, fast so alt wie der Kölner Dom. Wer könnte besser erklären, was es mit dem Kölner Bier "Kölsch" auf sich hat, als Hobbytheker Jean Pütz? Wieviel wissen Sie über Kölsch? Über Geschmack braucht man ja bei Kölsch nicht zu streiten. Nach der Lektüre dieses Buches sind sie garantiert ein wenig schlauer! Das Buch entführt Sie zu den Anfängen der Braukultur und zeigt Ihnen Schritt für Schritt was die goldgelb gefüllte Kölner Stange ausmacht. Erfahren Sie Wissenswertes über die wertvollen Rohstoffe, wie Kölsch entsteht und wie es gebraut wird. Und natürlich wo es am besten schmeckt: Natürlich in den Brauhäusern. Ausführlich bebilderter Brauhausteil als kleine Orientierung durch die Kölner Brauhauslandschaft. Na dann mal Prost. Wichtige Fakten liefert ein Kölsch ABC das Ihnen die aktuellen und auch die längst vergangenen Marken wieder näher bringt. Der berühmte Schluck "kölsche Philosophie und Humor" rundet diesen kleinen Ratgeber ab. Noch mehr Historie zeigt Ihnen die Geschichte der Brauer-Familie vom Hobbythek-Moderator Jean Pütz. In diesem Sinne: Es lebe das Reinheitsgebot: Hopfen und Malz, Gott erhalt's. Das perfekte Geschenk für alle Kölner und Köln-Interessierte.
Bier-Aroma-Guide
Kaufen Bei Amazon
Annina Himpel & Frank N. Wirth:
Literarischer Bier-Kalender 2014
ars vivendi verlag, Cadolzburg, 2013
1. Auflage, 53 Seiten
ISBN: 3869132167
Gute Nachrichten für alle Bierliebhaber: fotografische Impressionen, literarische Zitate und Rezepte rund um den süffigen Gerstensaft jetzt auch als Kalender. (Amazon)
Der clevere Gastronom
Kaufen bei Amazon
Franziska Schumacher:
Mir san Bier: Braukunst und Biergärten in und um München
Süddeutsche Zeitung Edition, München, 2013
1. Auflage, 192 Seiten, gebunden
ISBN: 3864971314
Bier ist mehr als ein Getränk das machen nicht nur Kultstätten wie Andechs oder der Nockherberg in München deutlich. Die Autoren spannen in dieser kleinen Kulturgeschichte des Biers den bogen vom Reinheitsgebot bis zum Ökobier, vom Bierkrieg bis zum Biermuseum. In 22 Kapiteln erfährt der Leser viel Wissenswertes über die kulturelle, soziale und historische Bedeutung des Biers, seine Zutaten Wasser, Hopfen und Gerste und die dazugehörige Forschung und Lehre. Und im Anschluss daran wird er gleich in den nächstgelegenen Biergarten entführt eine jener urbayerischen Einrichtungen, in der es sich bei einer Maß Bier so trefflich über dieses Kulturgut philosophieren lässt. (Amazon)
Paul Werner, Richilde Werner & Karl Nißl:
Mythos Bier: Geschichte und Geschichten rund ums Bier
Plenk Verlag, Bechtesgaden, 2013
1. Auflage, 223 Seiten, gebunden
ISBN: 3944501004
Die Geschichte des Bieres ist ein wichtiges Kapitel in der Geschichte der Menschheit, sie ist aber auch ein Blick in die menschliche Seele, ihre Höhen und Tiefen und ihre dunklen Abgründe.Bier ist in Bayern mehr als ein Nationalgetränk, es ist ein Stammesabzeichen, ein genetischer Fingerabdruck, ein flüssiges Synonym - sozusagen die Muttermilch der Bayern. Es gehört zu den Inbegriffen und Signaturen bayerischer Lebensart und Trinkkultur. Und dennoch ist das Bier keine bayerische Erfindung, ist es doch in seinen vielfältigen Vor- und Frühformen schon vor Tausenden von Jahren weit außerhalb von Europa nachzuweisen, im Alten Orient sogar schriftlich bezeugt. Dieses großzügig und reich bebilderte Buch spannt einen gewaltigen Bogen von den archaischen Anfängen des Bierbrauens bis hin zu den dafür notwendigen Grunderkenntnissen der Mikrobiologie. Eine packende Kultur- und Sozialgeschichte jenes "süffigen Gebräus", das schließlich einen gigantischen Siegeszug um die ganze Welt antrat. Zu guter Letzt ist es für den Leser auch ein außerordentlich interessantes und auf weite Strecken hoch amüsantes Unterfangen, den vielfältigen Aspekten unseres Bieres nachzugehen - auch ohne grimmigen Bierernst...
Radwandern für Bierliebhaber
Kaufen bei Amazon
Wieland Achenbach:
Radwandern für Bierliebhaber: Mit dem Rad in der Fränkischen Schweiz, Steigerwald und Maintal/Hassberge
Books on Demand, Norderstedt, 2013
1. Auflage, 232 Seiten, broschiert
ISBN: 3732288374
Bierathlon at its best. "Radwandern für Bierliebhaber" beschreibt 24 Radtouren durch die Fränkische Schweiz, den Steigerwald, den Aischgrund, den Veldensteiner Forst und das Maintal/Hassberge. Die Wegführung orientiert sich am Besuch von Kleinbrauereien und ihren Gasthöfen auf den Strecken. Beschrieben werden Tagestouren, Wochenendausfahrten mit einer Übernachtung sowie Mehrtages- und Wochentouren mit mehreren Übernachtungen mit dem Rad in Bierfranken - eine Kombination von Radfahren und Biergenuß. Inklusive der Adressen der Brauereigasthöfe, 129 Bildern, einigen zusätzlichen Wanderungen und Hinweisen zur verwendeten Literatur und Landkarten (Klappentext)
Überschäumender Genuss
Kaufen bei Amazon
Franz Peier, Hans Seidl & Taliman Sluga:
Überschäumender Genuss: Biere aus Österreichs Kleinbrauereien in Küche und Keller
Stocker, Graz, 2013
1. Auflage, 208 Seiten, gebunden
ISBN: 3702014217
Vielfalt statt Einheitsgebot Unternehmen Sie mit diesem Buch eine Reise durch österreichische Klein- und Privatbrauereien! Je nach Jahreszeit gibt s da für jeden Geschmack und jedes Gericht das passende Bier. Taliman Sluga und Hans Seidel haben der Biervielfalt in der Alpenrepublik nachgespürt und bringen einen umfassenden Überblick über Österreichs Brauwelt. Taliman E. Sluga hat sich als Kulturvermittler und Kochbuchautor über regionale Produkte einen Namen gemacht. Kochweltmeister Franz Peier betreibt eine Kochschule. Hans Seidl braut im Fürstenbräu in Fürstenfeld, ist Biersommelier und hat bei den Staatsmeisterschaften der Haus- und Kleinbrauereien 2011 das Staats- und Vizestaatsmeisterbier gebraut. (Amazon)
Deutsche Romane mit Bierbezug
Das Erbe der Braumeisterin
Kaufen Bei Amazon
Charlotte Thomas & Tina Dreher:
Das Erbe der Braumeisterin
Bastei Lübbe, Köln, 2012
1. Auflage, 512 Seiten, gebunden
ISBN: 3431036503
Köln, 1260. Die eigensinnige junge Madlen betreibt mit großer Begeisterung die vom Vater geerbte Brauerei. Seit früher Jugend hat sie alles gelernt, was es über das Bierbrauen zu wissen gibt. Nach dem unerwarteten Tod ihres Mannes steht jedoch ihre Zukunft auf dem Spiel: Als Witwe darf Madlen nach den Regeln der Zunft die Brauerei nur für ein Jahr allein weiterführen, danach droht ihr der Verlust des Braurechts und damit ihres ganzen Lebensinhalts - es sei denn, sie verheiratet sich wieder. Der ehemalige Kreuzritter Johann scheint kein allzu passender Kandidat zu sein, denn er hat eine dunkle Vergangenheit und hasst Bier. Aber Madlen kann nicht wählerisch sein ... (Amazon)
Das Erbe des Bierzauberers
Kaufen Bei Amazon
Günther Thömmes:
Das Erbe des Bierzauberers
Gmeiner, Meßkirch, 2009
2. Auflage, 421 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 3899777883
Fünf weite Bierreisen durch das Heilige Römische Reich, vier ermordete Bierbrauer, drei mächtige Herzöge und zwei Habsburger-Kaiser liegen auf dem Weg zu einem Gesetz, das die Jahrhunderte überdauern sollte: das Reinheitsgebot für Bier. Auf seiner Reise durch die wichtigsten Bierstädte des 15. Jahrhunderts ist der Kaiserliche Bierkieser Georg den Geheimnissen seiner Zeit auf der Spur: Was bedeutet Kaiser Friedrichs mystisches Rätsel AEIOU? Gab es bereits im Mittelalter bewusstseinserweiternde Drogen? Und wer hat die Brauer aus vier verschiedenen Städten ermordet? Ein epochaler Mittelalter-Krimi um Habsburger, Wittelsbacher und das liebe Bier. (Amazon)
Das Vermächtnis des Braumeisters
Kaufen Bei Amazon
Jürgen Ebertowski:
Das Vermächtnis des Braumeisters. Ein Hansekrimi. Tatort Einbeck
Die Hanse in der Europäischen Verlagsanstalt, Hamburg, 2007
3. Auflage, 200 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 3434528040
Das Trinkgelage des Osloer Kaufmanns Sigmund Beiersen sind Legenden, das Bier fließt in Strömen. Doch Beiersen ärgert sich: über den Erfolg der Einbecker und ihre, wie er findet, unverschämten Preise. Es müsste doch mit dem Teufel zugehen, wenn es keinen Weg gäbe, die geheime Bier-Rezeptur an sich zu bringen. Der Teufel heißt Heribert von Habelstein, Stadthauptmann von Oslo und Saufkumpan Beiersens. Er ist nur allzu gern bereit, den Plan, den sich Beiersen und sein Ältester ausgedacht haben, in die Tat umzusetzen. Thorsten Beiersen soll, als Waisenknabe getarnt, in das Haus des Einbecker Brau- und Gildemeisters Kerner eingeschleust werden und das Braurezept stehlen - koste es, was es wolle. Zunächst scheint das Komplott zu gelingen, doch Sigmund Beiersen hat die Rechnung ohne die Liebe gemacht und die geheimen Pläne seines angeblichen Freundes Habelstein... (Amazon)
Der Bierzauberer
Kaufen Bei Amazon
Günther Thömmes:
Der Bierzauberer
Gmeiner, Meßkirch, 2008
5. Auflage, 374 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 3899777468
Ein altes, geheimnisvolles Buch, ein Brauer aus dem 13. Jahrhundert - und schon steht die Tür zum Kosmos des Mittelalters weit offen.Niklas von Hahnfurt macht sich auf den steinigen Weg, der beste Bierbrauer seiner Zeit zu werden. Von seiner fränkischen Heimat gelangt er dabei über das Kloster Weihenstephan nach St. Gallen, der Hochburg mittelalterlicher Braukunst. Als dort mehrere Pilger mit vergiftetem Bier ermordet werden, gerät Niklas ins Visier des fanatischen Inquisitors Bernard von Dauerling.Es beginnt eine Jagd auf Leben und Tod. Niklas' Flucht führt ihn in die Bierstädte Regensburg, Bitburg und Köln, sogar bis nach Lübeck und London kommt der "Bierzauberer". Doch am Ende ist ein letztes "Bierduell" mit seinem Todfeind unausweichlich. (Amazon)
Der Fluch des Bierzauberers
Kaufen Bei Amazon
Günther Thömmes:
Der Fluch des Bierzauberers
Gmeiner, Meßkirch, 2010
3. Auflage, 373 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 3839210747
Der Dreißigjährige Krieg stürzt Deutschland in die Katastrophe. Der Magdeburger Brauherr Cord Heinrich Knoll verliert bei der Vernichtung seiner Heimatstadt alles, was ihm lieb und teuer ist: Frau, Kinder, die Brauerei. Als endlich Frieden herrscht, bekommt er die Chance, unter der Herrschaft des Prinzen Friedrich von Homburg dessen neue Brauerei zu Ehre und Ansehen zu führen. Doch dann droht neues Ungemach von höchster Stelle. Ausgerechnet der Große Kurfürst von Brandenburg zwingt den Bierbrauer zu einem Kampf ums nackte Überleben. (Amazon)
Einkehr
Kaufen Bei Amazon
Tommie Goerz:
Einkehr
Ars Vivendi Verlag, Cadolzburg, 2014
1. Auflage, 325 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 3869134216
Franken im Frühsommer, unerträgliche Schwüle lastet über dem Land und in Kommissar Behütuns keimt ein unheimlicher Verdacht: Hat sich vor Jahren die Bamberger Justiz geirrt? Läuft ein Mörder vielleicht noch frei herum? Und schlägt er womöglich nur bei dieser Wetterlage zu? Warum? Und wann wieder? Jetzt? Immer tiefer denkt sich Behütuns in die Psyche dieses Täters hinein oder ist er nur eine Schimäre? Da erscheint im Nürnberger Kommissariat eine Frau und macht eine verstörende Aussage: Hinter einer Reihe tragischer Unfälle vermutet sie Morde, eiskalt geplant und durchgeführt. Die Idee eines verworrenen Hirns? Die Spuren führen das Team um Behütuns Jahre zurück und in den Süden Europas nach Korsika, auf Mallorca und in den Norden Italiens, aber auch an verschiedene Orte in Deutschland. Und man findet etwas, das einen unerwarteten Zusammenhang herstellt, der weit zurück bis ins Mittelalter reicht. Eine geheimnisvolle Schrift ... und ein Mönch. (Amazon)
Leergut
Kaufen Bei Amazon
Tommie Goerz:
Leergut
Ars Vivendi Verlag, Cadolzburg, 2012
2. Auflage, 428 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 3869131004
In seinem dritten Frankenkrimi hat sich der Erlanger Autor Tommie Goerz einen höchst spannenden Fall ausgedacht, den er auf immerhin 428 Seiten auswalzt und der nach der klassischen "Wer ist der Täter"-Art angelegt ist. Und es gelingt Goerz, die Spannung bis zum, Ende zu halten. (…) Goerz hat sich erneut auf seine Autoren-Qualitäten besonnen, sein Protagonist Friedo Behütuns philosophiert herum wie schon in seinem Erstling "Schafkopf", Die Örtlichkeiten sind wieder einmal präzise recherchiert; sie reichen von Bayreuth im Norden bis Katzwang im Süden. Und die handelnden Personen sind detailreich gezeichnet; dadurch erhalt die Handlung ein gerütteltes Maß an Glaubhaftigkeit. (Friedrich G. Stern, Nürnberger Zeitung)
Räuberbier
Kaufen Bei Amazon
Harald Schneider:
Räuberbier
Gmeiner Verlag, Meßkirch, 2011
3. Auflage, 324 Seiten, broschiert
ISBN: 3839211298
Hauptkommissar Reiner Palzki aus Schifferstadt wird von seinem Freund Ferdinand Jäger, der für die Eichbaum-Brauerei tätig ist, um Hilfe gebeten: Mehrfach mussten in den letzten Wochen große Mengen Bier wegen unerklärlicher Geschmacksveränderungen vernichtet werden. Kurz darauf kommt es zu einem Todesfall in der Brauerei. Als auch noch ein Arzt ermordet wird, in dessen Wohnung mehrere Dosen Hopfenextrakt gefunden werden, schwant Palzki langsam, dass die Mannheimer Traditionsbrauerei in ernsthaften Schwierigkeiten steckt (Amazon)
Resturlaub
Kaufen Bei Amazon
Tommy Jaud:
Resturlaub: Das Zweitbuch
Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/Main, 2007
16. Auflage, 256 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 3596168422
Seine Eltern wollen, dass er endlich ein Haus baut. Seine Freundin will endlich ein Kind. Und seine Freunde wollen zum elften Mal nach Mallorca. Doch Pitschi Greulich hat einen ganz anderen Plan. Eine ziemlich komische Geschichte über einen 37-jährigen Brauerei-Manager, der ausgerechnet am Ende der Welt das sucht, was er zu Hause längst hatte. »Tommy Jaud hat ein brachliegendes Genre neu belebt den deutschen Männerroman. Es geht in Resturlaub um alle großen Themen unserer Zeit. Ein Hammer von Gegenwartsroman also.« DER SPIEGEL »Natürlich schreibt das Leben die besten Geschichten. Aber Tommy Jaud reicht das nicht, weil er weiß, dass seine Figuren in diesem Leben erst einmal zurechtkommen müssen!« Bastian Pastewka (Amazon)
Schafkopf
Kaufen Bei Amazon
Thomas Goerz:
Schafkopf
ars vivendi verlag, Cadolzburg, 2010
4. Auflage, 280 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 3869130415
»»Schafkopf« von Tommie Goerz ist überraschend anders als viele der anderen Bücher dieses Genres. Der Autor widmet sich auf den knapp 300 meist packenden Seiten den Randbeobachtungen im Leben eines fränkischen Polizisten. Hier sind diese liebenswert nostalgisch. Behütuns fühlt sich wohl in den Wirtsstuben, in denen Kartel-Runden und grimmige Bedienungen zu Hause sind. Behaglichkeit stellt sich für solche Menschen auch in der Erinnerung an Zeiten ein, als Fußballspieler noch in Stadien und nicht in nach Sponsoren benannten Arenen einem Lederball und nicht der Hightech-Synthetic-Kugel hinterher hechelten. Geschickt entwirft Tommie Goerz aber auch das bis zur Karikatur überzeichnete Gegenbild. Arrogante Manager, eitle PR-Menschen, künstliche Golfplatzlandschaften. Ein Glück, dass der Erlanger Autor, der sich hinter einem Pseudonym verbirgt, als erfolgreicher Werbe-Experte lange Jahre Einblick in diese Welt hatte. Da hat sich einiges an Wut angestaut. Wer also auf einen fränkischen Kommissar gewartet hat, der das Gegenteil dieser Scheinwelt verkörpert, wird an dem lesenswerten »Schafkopf«-Krimi seine Freude haben.« (Nürnberger Nachrichten) »Wer gleich zu Beginn eine Figur kreiert, der solche abseitigen Gedanken durch den Kopf gehen, die so schräg und um mehrere Ecken denkt, kann keinen schlechten Roman schreiben. Und das hat Goerz auch wahrlich nicht gemacht. Mitunter gelingen ihm mitreißende Passagen, die an Herz, Nieren und Verstand gehen, die davon zeugen, dass sich da einer die richtigen Gedanken über Sinn und Unsinn des Lebens gemacht hat, und die Eckhard Henscheid weitaus näher sind als jedem Autor aus dem Crime-Genre.« (11 Freunde) Über den Autor und weitere Mitwirkende Tommie Goerz, Jahrgang 1954, hat Soziologie, Philosophie und Politische Wissenschaften studiert und war 20 Jahre Texter und Konzeptor bei einem der größten Agenturnetzwerke der Welt. Er gewann unter anderem einen Bronzenen Löwen in Cannes (2007). Heute hat er einen Lehrauftrag an einer Hochschule, ist Inhaber einer kleinen Agentur und in einer Unternehmensberatung tätig.
Starkbier
Kaufen Bei Amazon
Hannsdieter Loy:
Tatort - Starkbier
Emons, Köln, 2010
1. Auflage, 169 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 3897057433
Vorfrühling in München, die »Großkopferten « versammeln sich zum traditionellen Starkbieranstich in der Benedictus-Brauerei, um scheinbar humorvoll Spott und Kritik über sich ergehen zu lassen. Darunter – ganz privat – auch Carlo Menzinger. Als am nächsten Morgen einer der Teilhaber der Brauerei tot aufgefunden wird, muss Carlo zum ersten Mal allein tätig werden, denn die Kollegen Leitmayr und Batic warten auf den Zugriff auf einen gefährlichen Mörder aus der Rauschgiftszene. Aber Carlo hat alles im Griff. Er ist ganz dicht dran, den Fall zu lösen. Denkt er. Denn der Ehrgeiz, mit dem er sich dem Themenkomplex Bier widmet, macht ihn blind – und stellt die Freundschaft der drei Polizisten auf eine harte Probe. (Amazon)
Englische Hobbybrau-Literatur
American Sour Beer
Kaufen bei Amazon
Michael Tonsmeire:
American Sour Beer
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 2014
1. Auflage, 400 Seiten, Paperback
ISBN: 1938469119
Amerikanische Sauerbiere, eines der aufregendsten und dynamischsten Segmente der heutigen Craft-Brau-Szene, werden absichtlich gesäuert und eventuell mit säurebildenden Bakterien infiziert, mit wilden Hefen oder Früchten vergoren in Fässern gereift oder mit jüngeren Bieren verschnitten. Craft- und Hobbybrauer haben traditionelle europäische Techniken adaptiert, um einige der eigenwilligsten und experimentellsten Biertypen zu produzieren. Dieses Buch beschreibt in allen Einzelheiten die breite Palette von Prozessen und Zutaten in der amerikanischen Sauerbier-Produktion und gibt zusätzlich Tipps für jede Stufe des Brauprozesses. Einige der bekanntesten amerikanischen Sauerbier-Brauer geben Inspiration, Wissen und praktische Tipps für Brauer vom Anfänger bis zum Profi.
Brew Classic European Beers at Home
Kaufen bei Amazon
Graham Wheeler & Roger Protz:
Brew Classic European Beers at Home
CAMRA Books, St. Albans, 1997
2. Auflage, 192 Seiten, Paperback
ISBN: 1-85249-117-5
Nach einer sehr fundierten, ausführlichen Einführung über Zutaten und Verfahrensweisen bietet das Buch erprobte Rezepte zum Nachbrauen von Bieren aller klassischen europäischen Biertypen: insgesamt knapp 100 Clone-Rezepte. Nach meiner Erfahrung eine exzellente Informationsquelle zu kontinentaleuropäischen Biertypen.
Brew like a Monk
Kaufen bei Amazon
Stan Hieronymus:
Brew like a Monk
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 2005
1. Auflage, 272 Seiten, Paperback
ISBN: 0-937381-87-X
In "Brew like a Monk" gibt Stan Hieronymus einen Überblick über belgische Biere und Brauereien mit klösterlicher Tradition. Er beschreibt die Geschichte und Produkte der Brauereien der Trappistenklöster und anderer Klosterbrauereien, gibt Hinweise über ihre Ausrüstung und Verfahren sowie die verwendeten Zutaten. Dabei werden alle 6 Trappisten-Brauereien, 16 Abbey-Marken und viele unabhängige Brauereien mit von belgischen Klosterbieren inspirierten Produkten in Belgien und den USA behandelt. Zu jeder Brauerei werden nach dem historischen Teil Angaben zu den Kennwerten und Zutaten sowie Verfahrenstechniken ihrer Hauptprodukte gemacht. Für die wichtigsten Biere gibt es zudem ausführliche Rezepte im Hobbybrauerteil, der auch allgemeine Hinweise für das Nachbrauen belgischer Klosterbiere bereithält. Das Buch ist eine wertvolle Sammlung von Fakten und Anleitungen für jeden Hobbybrauer, der sich an das Brauen von Bieren Im Trappisten- oder Abbey-Stil wagen will.
Brew Your Own British Real Ale at Home
Kaufen bei Amazon
Graham Wheeler & Roger Protz:
Brew Your Own British Real Ale at Home
CAMRA Books, St. Albans, 1998
2. Auflage, 196 Seiten, Paperback
ISBN: 1852491388
Nach Muster ihres "Brew Classic European Beers at Home" und gemäß den Zielen der CAMRA (Campaign for Real Ales) ein Buch über "echte" englische Ales. (noch nicht gelesen, aber auf der Wunschliste)
Brewing Better Beer
Kaufen bei Amazon
Gordon Strong:
Brewing Better Beer: Master Lessons for Advanced Home Brewers
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 2011
1. Auflage, 316 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381985
Tipps, Hinweise, Beispiele, Techniken, Rezepte, Analogien und Allegorien - DAS Buch, das der Hobbybrauer braucht, um sein Hobby voranzubringen (Quelle: Amazon - noch nicht gelesen, aber auf der Wunschliste)
Brewing Britain
Kaufen bei Amazon
Andy Hamilton:
Brewing Britain: The Quest for the Perfect Pint
Transworld Publishers, London, Großbritannien, 2014
1. Auflage, 288 Seiten, Gebunden
ISBN: 0593072405
Andy Hamilton geht britischem Bier auf den Grund auf der Suche nach unentdeckten und ungewöhnlichen Bieren, um das sprichwörtliche "Perfect Pint" zu finden Die amerikanische Craft-Brew-Bewegung verdankt Großbritannien viel. Andy Hamilton, preisgekrönter Brauer und Bestseller-Autor von Hobbybrauer-Literatur, beleuchtet in allen Einzelheiten, wie man ein perfektes britisches Bier braut: vom Anbau eigenen Hopfens und Gerste über das Mälzen, die Hefezucht, wie man eine Malzanalyse entziffert, Bier verkostet, passende Gläser auswählt und jedes Details des Brausens von Bierkits bis zur Vollmaische meistert. Dieses Buch nimmt man immer wieder zur Hand.
Craft Beer for the Homebrewer
Kaufen bei Amazon
Michael Agnew, Billy Broas, Denny Conn, Jordan Wiklund & Matthew Schaefer:
Craft Beer for the Homebrewer: Recipes from America's Top Brewmasters
Voyageur Press, London, Großbritannien, 2014
1. Auflage, 160 Seiten, Paperback
ISBN: 0760344744
Während der Hype um Craft-Berr weiter über die USA fegt, entscheiden sich immer mehr Menschen, zu versuchen, ihr eigenes perfektes Bier zu brauen. In "Craft Beer for the Homebrewer" bringt der Bierjournalist und Biersommelier Michael Agnew die Begeisterung für das Konsumieren und das Produzieren von Bier in einen definitiven Ratgeber, der für den Craft-Bier-Liebhaber gestaltet wurde, der manchmal auch begeisterter Hobbybrauer ist. Agnew präsentiert dutzende von Rezepten, die von Craft-Braumeistern für den Hobbybrauer angepasst wurden, um sie in ihrer eigenen Küche, Keller, in der Garage oder auf ihrem Hof zu brauen. Ausgehend von aktuell produzierten Bieren der beteiligten Mikrobrauereien, decken diese Rezepte die gesamte Palette von Biertypen ab - Amber und Pale Ales, IPAs, Stouts und Porter, irische und schottische Ales, Belgier und Weizen - Biere, die Craft-Brauereien aus der ganzen USA repräsentieren. Jedes Rezept wird begleitet von farbigen Fotos, Zutatenlisten, Anleitungen für den Extrakt- und Maischebrauer und historische oder aanekdotenhafte Berichte über die Brauerei, die es beigesteuert hat. In einem einleitenden Teil schreibt Agnew über die Craft-Bier-Industrie, die Hauptzutaten und die nötige Ausrüstung, die dem Hobbybrauer später im Buch begegnen. Mit seiner akribischen Auswahl delikater Bierspezialitäten bietet "Craft Beer for the Homebrewer" für den Hobbybrauer eine wunderbar gestaltete Sammlung von Bieren aus Mikrobrauereien von der vordersten Front der Craft-Bier-Szene.
Stout
Kaufen bei Amazon
Dave Miller:
Dave Miller's Homebrewing Guide: Everything You Need to Know to Make Great-Tasting Beer
Storey Publishing, North Adams, Massachusetts, USA, 1995
1. Auflage, 368 Seiten, Paperback
ISBN: 0882669052
Das komplette Feld der Hobbybrauerei wird abgedeckt: in 38 Kapiteln behandelt Miller alles von den Rohstoffen bis zur Abfüllung, gibt praktische Anleitungen und vermittelt Hintergrundwissen. Die Texte sind ausführlich und detailliert, ohne zu akademisch und trocken zu werden. Viele Zeichnungen illustrieren die gut gegliederten und mit Glossary und Index versehenen und damit nachschlagefreundlichen Kapitel. Etwas gewöhnungsbedürftig für den europäischen Leser ist die durchgängige und ausschließliche Benutzung amerikanische Maße (oz, lb, gal, AAU...) im Text und den Rezepten, auch wenn im Anhang Umrechnungstabellen enthalten sind. Das Buch spricht sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Hobbybrauer an, die ein umfassendes Praxisbuch suchen, das nicht zu wissenschaftlich-trocken ist.
Designing Great Beers
Kaufen bei Amazon
Ray Daniels:
Designing Great Beers: The Ultimate Guide to Brewing Classic Beer Styles
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 1996
1. Auflage, 404 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381500
Informationen aus historischen und modernen Quellen über Brautechniken, Rohstoffe, Formeln, Analysen - alles was man braucht, um gute Rezepte für unterschiedliche Ale- und Lagerbier-Typen selbst zu entwerfen. (Quelle: Amazon - noch nicht gelesen, aber auf der Wunschliste)
Extreme Brewing
Kaufen Bei Amazon
Sam Calagione:
Extreme Brewing, A Deluxe Edition with 14 New Homebrew Recipes
Quarry Books, Minneapolis, Minnesota, USA, 2012
Deluxe Auflage, 224 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 1592538029
Sam Calagiones tandardwerk "Extreme Brewing", lange Pflichtlektür für jeden ernsthaften Hobbybrauer, wurde jetzt überarbeitet und erweitert. In dieser deluxe edition findet man: - Rezepte für hausgebraute Biere die heute zu den aufregendsten und exotischsten gehören: Double IPA, Punkin’ Porter, Belgian Brown Ale und über 30 andere einzigartige Gebräue - 14 zusätzliche Rezepte, die in dieser Ausgabe neu aufgenommen wurden, wie z.B. "Coffee & Cream Stout" und die "Smokin’ Cherry Bomb" - Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Insidertipps zum Erstellen von Rezepten, die die Definition von großartigem Bier erweitern können - Tipps zum Ausschank und der Kombination von Bier und Speisen, Rezepte für das Kochen mit Bier und gute Ideen für ein Menü rund um das Thema Bier, bei dem man seine Kreationen der Familie und Freunden vorstellen kann. (Amazon)
Stout
Kaufen bei Amazon
Phil Markowski:
Farmhouse Ales: Culture and Craftsmanship in the Belgian Tradition
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 2004
1. Auflage, 256 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381845
"Farmhouse Ales" dokumentiert das Ergebnis von Jahren der Entwicklung und Verfeinerung einfacher ländlicher Ales in modernen und klassischen Begriffen, während es heutige Brauer anleitet, diese Klassiker der "Alten Welt" glaubwürdig - und wohlschmeckend - zu reproduzieren.
How to Brew
Kaufen bei Amazon
John Palmer:
How to Brew
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 2006
3. Auflage, 347 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381888
Alles, was man wissen muss, um mit dem Brauen anzufangen. In lockerer Art und Weise vermittelt Palmer die Kenntnisse, mit denen man sich seine Brauerei zusammenstellen und mit dem ersten Sud starten kann. Perfekt für den Anfänger, aber auch für den Fortgeschrittenen eine seriöse Informationsquelle. Die erste Auflage von 1999 ist auch online unter www.howtobrew.com frei verfügbar.
Principles of Brewing Science
Kaufen bei Amazon
George Fix:
Principles of Brewing Science, Second Edition: A Study of Serious Brewing Issues
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 1999
2. Auflage, 250 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381748
Das technische Buch schließt die Lücke zwischen Hobbybrauen und professionellen Brauern. Es behandelt Chemie, Biochemie und Thermodynamische Aspekte der Brauerei. Themen u.a.: Gärung, Oxidation, Wilde Hefen und Bakterien, chemische Veränderungen beim Mälzen, Anwendung der Gasgesetze bei Gärung und Ausschank. (Quelle: Amazon - noch nicht gelesen, aber auf der Wunschliste)
Radical Brewing
Kaufen bei Amazon
Randy Mosher:
Radical Brewing: Recipes, Tales and World-Altering Meditations in a Glass
Brewers Publications, Boulder, Colorado, 2004
1. Auflage, 350 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381837
Moshers Buch über das innovative, kreative Brauen.
Greg Koch & Matt Allyn:
The Brewer's Apprentice
Quarry Books, London, Großbritannien, 2011
1. Auflage, 192 Seiten, Paperback
ISBN: 1592537316
Erhebe dein Glas und singe ein Loblied auf dein Lieblings-Hobby: das handwerkliche Brauen von Bier, Cider und Met - zusammen mit den Legenden, Innovatoren und aufgehenden Sternen der Bierwelt! In "The Brewer’s Apprentice" bekommt man Einblick hinter die Kulissen der Craft-Brau-Welt, sowie Anleitungen für alles vom perfekten Zapfen bis zum Entwurf des Rezepts für ein weltklasse-IPA. Dieses illustrierte Handbuch erweitert und vertieft in einzigartiger Weise das Wissen zu jedem Schritt des Brauprozesses. In diesem Buch teilen 18 der renommiertesten Craft-Brauer, u.a. Vinnie Cilurzo (Russian River), Sam Calagione (Dogfish Head) and Ken Grossman (Sierra Nevada) ihren Sachverstand in lebendigen, engagierten Interviews. Es gibt Tips zur Beschaffung der besten Hopfen, Malze, Getreide und mehr, über landwirtschaftlichen Direktvertrieb und Brauen mit Produkten der Saison. Es werden Strategien zum Einrichten des eigenen Brauerei-Labors zum Erledigen der grundlegenden chemischen Analysen und Methoden zur Verarbeitung außergewöhnlicher Zutaten und extremer Rezepte gezeigt sowie Techniken zum Brauen von Met, Sauerbieren und Cider erklärt. (Amazon)
The Brewmaster's Bible
Kaufen bei Amazon
Stephen Snyder:
The Brewmaster's Bible: Gold Standard for Home Brewers
William Morrow Cookbooks (HarperCollins Publisheers), New York, USA, 1997
2. Auflage, 400 Seiten, Paperback
ISBN: 0060952164
(noch nicht gelesen, aber auf der Wunschliste)
The Complete Joy of Home Brewing
Kaufen bei Amazon
Charlie Papazian:
The Complete Joy of Home Brewing
William Morrow Paperbacks, New York, USA, 2003
3. Auflage, 399 Seiten, Paperback
ISBN: 0060531053
Relax, Don't Worry, Have a Homebrew - mit diesem Kernsatz begleitet uns Charlie Papazian, das Urgestein der amerikanischen Hobbybrauerszene, in seiner unnachahmlichen Art kurzweilig durch diese Hobbybrauer-Bibel. Dieses Buch war 1984 eines der ersten Werke über das Heimbrauen und wurde seitdem 25 mal aufgelegt und in über 900.000 Kopien verkauft. Die aktuelle 3. Ausgabe erschien 2003 und wurde in allen Teilen überarbeitet. Papazian behandelt alle für den Hobbybrauer wichtigen Kapitel: Ausrüstung, Rohstoffe, Anleitungen, Rezepte, Fehlersuche und Optimierung. Der Anfänger wird in 10 Lektionen zum ersten Bier geführt. Es enthält Beschreibungen und Rezepte für alle wichtigen Biertypen. Nicht nur wegen Papazians lockerem Stil gehört dieses Buch in jede englischsprachige Hobbybrauerbibliothek.
Ronald Pattinson:
The Home Brewer's Guide to Vintage Beer: Rediscovered Recipes for Classic Brews Dating from 1800 to 1965
Quarry Books, 2014
1. Auflage, 160 Seiten, Spiralgebunden
ISBN: 1592538827
Erhebe das Glas auf die guten alten Biere! Begib dich mit dieser Sammlung historischer Biere auf eine Zeitreise von 1800 bis 1950. Auf diesen Seiten wirst Du zeitlose Rezepte, Verkostungsprofile und Geschichten darüber entdecken, wie diese leckeren Gebräue Teil der Entwicklung des Biers wurden. Jedes Kapitel erforscht einen anderen Biertyp - Porter, Stout, Pale Ale, Mild Ale, Stock Ale, Burton Ale, Scotch Ale, Brown Ale, Dinner Ale, Light Ale, Table Beer und mehr - und erkundet die Geschichte jedes Biertyps mit Rezepten, die repräsentativ für die verschiedenen Zeitalter sind. Egal, ob Du dich entschließt, die Rezepte nach deinen Wünschen abzuwandeln oder sie unverändert nachzubrauen - Du wirst mit jedem Sud Geschichte lebendig machen. Lerne, wie sich Bier über die letzten zweihundert Jahre entwickelt hat und wie Du authentische Rezepte einfach zuhause nachbrauen kannst. Ronald Pattinson ist ein Historiker des Brauwesens, Mitglied der "British Guild of Beer Writers" und Autor des Blogs "Shut Up About Barclay Perkins". Beeradvocate.com nennt ihn "einen der besten und schillerndsten Bierhistoriker". Er hat an den neuen Suden alter Biere mit einer Vielzahl von Bloggern und Craft-Brauern zusammengearbeitet. Er lebt in Amsterdam.
Wild Brews
Kaufen bei Amazon
Jeff Sparrow & Stan Hieronymus:
Wild Brews: Culture and Craftsmanship in the Belgian Tradition: Beer Beyond the Influence of Brewer's Yeast
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 2005
1. Auflage, 256 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381861
Wild Brews erkundet die Welt der Lambics und der roten und braunen flandrischen Sauerbiere. Es behandelt die Lagerung in Holzfässern, das Verschneiden und die Nutzung von Früchten zur wilden Gärung. (Quelle: Amazon - noch nicht gelesen, aber auf der Wunschliste)
Brewers Publications Rohstoff-Serie
Hops
Kaufen bei Amazon
Stan Hieronymus:
For The Love of Hops: The Practical Guide to Aroma, Bitterness and the Culture of Hops
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 2012
1. Auflage, Paperback
ISBN: 1938469011
Natur, Geschichte, Entwicklung und Chemie des Hopfens, Herkunft, Nutzung, Auswahl, Beschreibung von über 100 Sorten, 16 Rezepte, Hopfenstopfen. (Quelle: Amazon - noch nicht gelesen, aber auf der Wunschliste)
Malt
Kaufen bei Amazon
John Mallett:
Malt: A Practical Guide from Field to Brewhouse
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 2014
1. Auflage, 300 Seiten, Paperback
ISBN: 1938469127
Brauer nennen das Malz oft die Seele des Biers. Als vierter Teil der "Brewing Elements"-Serie geht "Malt" in die Details dieses wichtigen Bestandteils nahezu aller Biere. Dieses Buch bietet einen umfassenden Überblick über Malz, vor allem Gerstenmalz, vom Feld durch den gesamten Maischprozess. Von der Geschichte über die Entwicklung der Landwirtschaft und die Physiologie der Gerstenkörner führt uns John Mallett bis zur enzymatischen Umwandlung während des Mälzens. Eine ausführliche Diskussion der Enzyme, der Maillard-Reaktion und der Spezialmalze folgt. Qualität und Analyse, Malz-Auswahl, -Lagerung und -Handhabung werden erklärt. Die Formulierung der Schüttungszusammensetzung und die Chemie der Maische - entscheidend für jeden Brauer - runden das Wissen um das Brauen von qualitativ hochwertigen Bieren ab. Dieses Buch ist von Wert für alle Brauer aller Erfahrungsstufen, die mehr über die Chemie des Maischprozesses, die Optimierung der Ausbeute und die Rolle des Malzes als Rückgrat des Biers wissen wollen.
Water
Kaufen bei Amazon
Colin Kaminski & John Palmer:
Water: A Comprehensive Guide for Brewers
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 2013
1. Auflage, 300 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381993
Chemie, Quellen und Aufbereitung des Brauwassers, Einstellung des Wasser für verschiedene Biertypen, Abwasserbehandlung, Wasseranalysen, Auswirkungen auf den Geschmack, Restalkalität, Maische-pH. (Quelle: Amazon - noch nicht gelesen, aber auf der Wunschliste)
Yeast
Kaufen bei Amazon
Chris White & Jamil Zainasheff:
Yeast: The Practical Guide to Beer Fermentation
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 2010
1. Auflage, Paperback
ISBN: 0937381969
Grundlagen der Gärung, Auswahl, Behandlung, Lagerung, Herführung und Reinigung von Hefen, Aufbau eines Hefelabors, Fehlersuche und Einfluss der Gärungsparameter auf das Bier. (Quelle: Amazon - noch nicht gelesen, aber auf der Wunschliste)
Classic Beer Styles Serie
Belgian Ale
Kaufen bei Amazon
Fal Allen & Dick Cantwell:
Barley Wine
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 1998
1. Auflage, 144 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381594
Dieses maßgebliche Buch über einen der legendärsten Bierstile der Welt enthüllt die Bedeutung des geheimnisvollen Begriffs "Barley Wine". Fal Allen und Dick Cantwell teilen ihre Geheimnisse um das Brauen dieses herausfordernden, hoch alkoholhaltigen, hopfigen, süßen Ales, das die krönende Herausforderung jedes Brauers ist. Enthalten sind Rezepte von einigen der respektiertesten Brauern der Bierindustrie. (Amazon)
Belgian Ale
Kaufen bei Amazon
Pierre Rajotte:
Belgian Ale
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 1992
1. Auflage, 176 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381314
Rajotte hat die Welt bereist auf der Suche nach dem perfekten Bier, und stellte fest, das das Belgische Ale der Gipfel der Braukunst ist. Entdecke die wichtige Rolle der Zucker, obergäriger Hefen und belgischer Hopfensorten für dieses komplexe, traditionelle Bier. (Amazon)
Brown Ale
Kaufen Bei Amazon
Ray Daniels & Jim Parker:
Brown Ale: History, Brewing, Techniques, Recipes
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 1998
1. Auflage, 192 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 0937381608
Brown Ale ist das Chamäleon unter den Bieren. Sein sich ständig wandelnder Character verleiht ihm seinen undefinierbaren Ruf. Ray Daniels und Jim Parker dringen in das Mysterium und plaudern einige seiner Geheimnisse aus. Sie decken auch auf, wie die Samuel Smith und die Scottish and Newcastle Brauerei ihr weltbekanntes Ale herstellen und warum Köche Brown Ale mehr als jeden anderen Biertyp benutzen. Brown Ale wird nach der Lektüre dieses Buches nie wieder wie vorher sein. (Amazon)
IPA
Kaufen bei Amazon
Mitch Steele:
IPA: Brewing Techniques, Recipes and the Evolution of India Pale Ale
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 2012
1. Auflage, 352 Seiten, Paperback
ISBN: 1938469003
Ein Buch über die Entwicklung des heute in den USA populärsten Bierstils, mit Tipps der besten Brauer der USA. Es werden Brautechniken von der Wasseraufbereitung bis zur Hopfung beschrieben. Mit 47 Rezepten historischer und aktueller IPAs. (Quelle: Amazon - noch nicht gelesen, aber auf der Wunschliste)
Mild Ale
Kaufen bei Amazon
David Sutula & David Suhila:
Mild Ale: History, Brewing, Techniques, Recipes
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 1999
1. Auflage, 271 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381683
Einstmals eine Bezeichung einer ganzen Klasse von Bieren, ist Mild Ale heute ein Biertyp, den manche als "Elixier des Lebens" oder "Salze der Erde" beschreiben. Ein Mild ist ein Bier das gleichzeitig hell oder dunkel, mit sehr geringem oder sehr hohem Alkoholgehalt, mit schwerem Aroma dunkler Malze oder leicht und frisch mit einem leichten Anflug von Hopfenaroma oder -Geschmack sein kann. Die enthaltenen Rezepte bieten eine breite Palette von Interpretationen eines Biertyps mit einzigartiger Flexibilität. (Amazon)
Pale Ale
Kaufen bei Amazon
Terry Foster:
Pale Ale: History, Brewing, Techniques, Recipes
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 1999
2. Auflage, 340 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381691
Die komplett überarbeitete zweite Auflage des originalen "Pale Ale", das das erste Buch der Classic Beer Style Serie war, enthält völlig neue Informationen über amerikanische Pale Ales, Amber Ales und Bitter, der "Wurzel des Pale Ale Baums". Der herausragende historische Teil ist tonangebend. Niemals zuvor wurde die Entwicklung des Pale Ale so gründlich untersucht. (Amazon)
Porter
Kaufen bei Amazon
Terry Foster:
Porter
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 1992
1. Auflage, 142 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381284
Terry Foster, der Brauveterean und bekannte Experte für britisches Bier, hat das einzige tiefgreifende Buch über das Brauen dieses klassischen Biertyps mit modernen Rohstoffen und Ausrüstungen geschrieben. "Porter" beschreibt die Geschichte von George Washingtons Lieblingsbier und lehrt, wie man dieses schwere, körperreiche Ale selbst braut. (Amazon)
Scotch Ale
Kaufen bei Amazon
Greg Noonan & Gregory J. Noonan:
Scotch Ale
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 1993
1. Auflage, 197 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381357
Greg Noonan verbrachte Jahre mit der Erforschung der Geschichte und der Brautechnik dieses legendären Ales. In diesem Buch präsentiert er seine tiefgreifenden Erkenntnisse über Hefe, Hopfen, Wasser und Techniken, die dir helfen, ein ausgezeichnetes Scotch Ale zu brauen. (Amazon)
Stout
Kaufen bei Amazon
Michael J. Lewis:
Stout
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 1995
1. Auflage, 171 Seiten, Paperback
ISBN: 0-937381-44-6
Band 10 der Classic Beer Style Series widmet sich dem Stout. Lewis geht auf die Wurzeln des Stout ein und beschreibt, wie verschiedene Brauereien damals und heute bei der kommerziellen Herstellung vorgehen. Nach einer ausführlichen Behandlung der geschmacklichen Eigenschaften des Stout wird eine umfangreiche Umfrage unter kommerziellen Stout-Brauern über ihre Rohstoffe, Rezepte, Eigenschaften und Verfahren ausgewertet. Für Hobbybrauer gibt Kapitel 6 Hinweise zum Brauen von Stout unter Hobby-Maßstäben. Den Abschluss bildet eine Übersicht über aktuelle Stout-Brauereien.
Sonstige Englische Literatur zum Thema Bier
African Brew
Kaufen bei Amazon
Schuyler Corne & Ryno Reyneke:
African Brew: Exploring the Craft of South African Beer
Random House Struik, Kapstadt, Südafrika, 2014
1. Auflage, 256 Seiten, Paperback
ISBN: 1431702897
Komm mit auf eine bierige Reise durch sieben Provinzen und treffe die Brauer, koste ihre Biere und lerne, woraus genau dieses Getränk hergestellt wird, ohne das das braaiing (Südafrikas Grill-Tradition) undenkbar wäre. Ein weiteres Kapitel behandelt neue, aufstrebende Brauereien. Erforsche genauer die Kombination von Bier und Speisen anhand köstlicher Rezepte von Südafrikas Spitzenköchen, wobei jeder Gang mit einem südafrikanischen Lager oder Ale kombiniert wird. Und die, die den Unterschied nicht kennen, hofft "African Brew" von einem Bierneuling in einen Kenner zu verwandeln - mit Verkostungsnotizen und Tips, die aufzeigen, wonach man in einem perfekten Bier suchen sollte.
Beer, Food and Flavor
Kaufen bei Amazon
Schuyler Schultz:
Beer, Food and Flavor
Constable & Robinson, London, 2005
1. Auflage, 290 Seiten, Gebunden
ISBN: 1616086793
Perfekte Paarungen aus gutem Essen und handwerklich gebrautem Bier, illustriert mit faszinierenden Fotos.
Beyond the Pale
Kaufen bei Amazon
Ken Grossman:
Beyond the Pale: The Story of Sierra Nevada Brewing Co.
John Wiley & Sons, Hoboken, New Jersey, USA, 2013
2. Auflage, 256 Seiten, gebunden
ISBN: 1118007360
Persönliche Geschichten über Beharrlichkeit und Bierbrauen vom Gründer der Sierra Nevada Brewing Company "Beyond the Pale" zeichnet Ken Grossmans Weg vom Hobbybrauer zum Besitzer der Sierra Nevada Brewing Company, einer der erfolgreichsten Craft-Brauereien der USA, nach. Von jugendlichen Abenteuern bis zum Craft-Brau-Pionier, lässt uns Ken Grossman an den Schwierigkeiten und Problemen bei der Gründung einer Brauerei teilhaben, die jährlich über eine Million Hektoliter Bier produziert, wobei sie ihrem Grundsatz treu bleibt, nur die besten Zutaten zu verwenden, die verfügbar sind. Schon seit Grossman Sierra Nevada 1980 als Teil einer wachsenden Bier-Revolution gründete, haben Kritiker sein Bier als "unter den besten, die weltweit gebraut werden" bezeichnet. "Beyond the Pale" beschreibt Grossmans einzigartigen Versuch, eine von Amerikas beliebtesten Biermarken zu brauen und zu vermarkten, immer mit dem Fokus auf den Menschen, die Umwelt und das Produkt. Das Buch untersucht den "Sierra Nevada way" wie ihn der Gründer Ken Grossman vorlebt, und der den Schwerpunkt legt auf Nachhaltigkeit, Nonkonformismus, das Verfolgen seiner Ziele und das Erledigen der Dinge in der richtigen Art und Weise. Es erzählt ausführlich von Grossmans Start, als er zuhause 20-Liter-Sude seiner Biere braute, wie er zum kompetenten Heimbrauer wurde und wie er später in Chico, Kalifornien, eine kleine Brauerei aufbaute. "Beyond the Pale" zeigt, wie man mit harter Arbeit, Engagement und Zielstrebigkeit erfolgreich seine Träume verwirklichen kann. (Amazon)
Bitter Brew
Kaufen bei Amazon
William Knoedelseder:
Bitter Brew: The Rise and Fall of Anheuser-Busch and America's Kings of Beer
HarperBusiness, New York, 2014
1. Auflage, 416 Seiten, gebunden
ISBN: 0062009265
Der Schöpfer des Budweiser und Michelob Biers, der Anheuser-Busch Konzern, ist eine der reichsten, schillerndsten und ältesten Familiendynastien in der Geschichte der amerikanischen Wirtschaft. In Bitter Brew erzählt der kritische Journalist William Knödelseider die fesselnde, oft skandalöse Saga des Aufstiegs und Falls der zerrütteten Familie Busch - eine epische Geschichte um Reichtum, Verschwendung, Überheblichkeit und die dunklen Konsequenzen des Erfolgs, die über drei Jahrhunderte vom Bürgerkrieg bis in die Gegenwart reicht.
Brewed Awakening
Kaufen bei Amazon
by Joshua M. Bernstein:
Brewed Awakening: Behind the Beers and Brewers Leading the World's Craft Brewing Revolution
Sterling Epicure, New York, USA, 2011
1. Auflage, 304 Seiten, gebunden
ISBN: 1402778643
Für guten Wein gab es schon immer professionelle Weinführer, die Geschmack und Terroir erklärten. Warum nicht für Bier? Verrückt, jung und smart ist dies der ultimative Begleiter für Bier-Fans, der alles vom Wiederaufleben des Heimbrauens über Mikrobrauereien bis zu vielen hervorragenden amerikanischen Bier-Events und -Festivals behandelt. Unter den Craft Bier Brauern braut sich eine Revolution zusammen: Sie erwecken lange vergessene Rezepte wieder zum Leben, stellen Sude mit wilden Hefen an, um neue Geschmacksrichtungen zu erzeugen und benutzen Bio-Getreide und Bio-Hopfen - alles, um das Bier an neue, leckere Grenzen zu bringen. Und niemand kann uns das, was da passiert, besser erklären als Joshua M. Bernstein, ehemaliger Autor bei Gourmet.com und einer der renommiertesten Bierexperten der Welt. Er behandelt alle modernen Biertrends wie superstarke, Whiskyfass-Gereifte, ungespundete und sogar glutenfreie Biere. Gestaltet wie Joshuas Notizbuch mit Zetteln und Fotos, ist dieser außerordentliche Führer die ultimative Quelle für Neuigkeiten über top-aktuelle Bier-Technologie, Geschmack und Informationen. (Amazon)
Brewed in Japan
Kaufen bei Amazon
Jeffrey W. Alexander:
Brewed in Japan: The Evolution of the Japanese Beer Industry
University of Hawaii Press, Manoa, Hawaii, USA, 2014
1. Auflage, 316 Seiten, Paperback
ISBN: 0824839536
Das ist das erste englische Buch, dass den stetigen Aufstieg des Biers zu Japans "Getränk der Massen" untersucht. Auf der Grundlage von ausgedehnten Übersetzungen japanischsprachiger Quellen enthüllt der Autor Jeffrey W. Alexander, wie Japanische Brauer das Bier trotz seiner ausländischen Herkunft innerhalb weniger Generationen angenommen und heimisch gemacht haben. Als (teures) Hardcover und Google e-book bereits erschienen, als Paperback erscheint es am 31. Juli 2014. siehe auch http://www.brewedinjapan.com
Brewing up a Business
Kaufen bei Amazon
Sam Calagione:
Brewing up a Business
John Wiley & Sons, Hoboken, New Jersey, USA, 2011
2. Auflage, 274 Seiten, Paperback
ISBN: 978-0-470-94231-4
Sam Calagione beschreibt seine Anfänge im Brau-Business als Gründer der Dogfish Head Brauerei. Aus den Problemen bei der Einführung und beim Wachstum des Geschäfts und ihren Lösungen entwickelt er allgemeine Regeln für erfolgreiche Betriebsgründungen. Die Themen reichen von persönlichen Voraussetzungen über die Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen, deren Marketing und Vertrieb bis zur Mitarbeiterführung. Kein eigentliches Braubuch, denn Dogfish Head und seine Biere werden nur am Rande erwähnt, um sich auf die wirtschaftlichen und Managementthemen zu konzentrieren. Gute Informationen für einen potentiellen Gründer, die zum großen Teil auch außerhalb der USA zutreffen, aber kaum Anleitung für den Hobbybrauer.
Camra's Good Beer Guide 2014
Kaufen bei Amazon
Roger Protz:
Camra's Good Beer Guide 2014
CAMRA Books, St. Albans, UK, 2013
41. Auflage, 944 Seiten, Paperback
ISBN: 1852493127
Der "Good Beer Guide" wird jedes Jahr vollständig überarbeitet und aktualisiert und stellt Pubs im gesamten Vereinigten Königreich vor, die das beste Real Ale ausschenken. In seiner 41. Auflage ist dieser Pub Führer vollständig unabhängig, mit Listen, die komplett auf der Nominierung und Prüfung durch CAMRA-Mitglieder basieren. Das heißt, das man sicher sein kann, dass jeder der 4500 Pubs seinen Platz verdient und zusätzlich von Leuten empfohlen wird, die etwas von gutem Bier verstehen. Die einzigartige "Breweries Section" listet über 1000 Brauereien auf, die in Großbritannien Real Ale brauen - von Mikro- über regionale bis zu überregionalen Brauereien - und führt die Biere auf, die sie herstellen. Verkostungsberichte über die Biere, zusammengestellt von bei CAMRA ausgebildeten Verkosterteams, sind ebenso enthalten. Der "Good Beer Guide 2014" ist das umtimative Buch für Bierliebhaber und unentbehrlich für jeden, der die besten Pubs Großbritanniens erleben will.
Camra's Good Bottled Beer Guide
Kaufen bei Amazon
Jeff Evans:
Camra's Good Bottled Beer Guide
CAMRA Books, St. Albans, UK, 2013
8. Auflage, 439 Seiten, Paperback
ISBN: 1852493097
Die brandneue Ausgabe des "Good Bottled Beer Guide" wurde komplett aktualisiert und deck umfassend das Wachstum des britischen Brauwesens ab. Die britische Brauindustrie hat mit über 1000 aktiven Brauereien in der letzten Dekade ein beispielloses Wachstum durchgemacht. In dieser neuen Ausgabe hat der Bierexperte Jeff Evans 500 der allerbesten Real Ales ausgewählt, die in Flaschen verfügbar sind, und zeigt, wo im Lande sie zu bekommen sind. Zusätzlich enthält das Buch eine umfassende Liste aller in Großbritannien zur Zeit erhältlichen flaschengereiften Biere. Dieses Buch ist zudem vollgepackt mit Verkostungsberichten, Zutaten, Brauereidetails und einem Begriffsverzeichnis, das dem Leser hilft, mehr von den Bieren zu verstehen, die sie gerade genießen.
Cheese & Beer
Kaufen bei Amazon
Janet Fletcher:
Cheese & Beer
Andrews McMeel Publishing, Riverside, New Jersey, USA, 2013
1. Auflage, gebunden
ISBN: 1449421849
Cheese & Beer trägt der Tatsache Rechnung, dass viele passionierte Liebhaber von Craft Bieren in den USA eine ebenso große Begeisterung für guten Käse haben. Die Autorin, die eine hohe Reputation als Journalistin und Käsekennerin genießt, füllt damit eine unbesetzte Marktlücke für Ratgeber über die Kombination von Bier und Käse. Der Bierkenner, der wissen will, welche Käsesorten am besten zu einem IPA, Porter oder Trappsitenbier passen, wird hier schnell eine entsprechende Empfehlung finden.
Craft Beer World
Kaufen bei Amazon
Mark Dredge:
Craft Beer World
Dog N Bone Books, London, Großbritannien, 2013
1. Auflage, 208 Seiten, Gebunden
ISBN: 0957140991
"Craft Beer World" ist ein unverzichtbarer Begleiter für jeden Liebhaber guter Biere. Die letzten Jahre haben eine Explosion der Popularität von Craft Beer weltweit gesehen, mit exzellenten neuen Bieren aus der ganzen Welt, von Copenhagen bis Colorado, von Amsterdam bis Auckland. Weil es mehr fantastische Biere als je zuvor gibt, ist es schwierig, die richtigen auszuwählen. Hier kommt "Craft Beer World" in's Spiel. In diesem Buch wurden über 300 der innovativsten und schmackhaftesten Biere zusammengestellt, die man unbedingt probieren muss, und in 50 unterschiedliche Kategorien eingeteilt, in denen man leicht die Besten der Besten findet, die ein Biertyp zu bieten hat. Zu jeder Kategorie werden die wichtigsten Eigenschaften des Biertyps beschrieben - ob es ein amerikanisches IPA mit explodierenden Aromen der zitrusartigen C-Hopfen ist oder ein Imperial Stout voller dunkler Röstmalze - und ein Beispiel eines klassischer Biers sowie eine Auswahl der neuesten Versionen präsentiert, die sicher schnell ihre Liebhaber finden werden. Egal also ob man bittere oder ausgewogene Biere, einen Hopfenhammer oder eine Spur von Kaffee sucht, wird man von den Bewertungen in die richtige Richtung gelenkt, um das Bier zu finden, das dem eigenen Geschmack perfekt entspricht. Außerdem sind im ganzen Buch interessante Schätze an Informationen zu Bier verteilt, die alles abdecken von der Initialzündung, die das erstaunliche Wachstum der Craft-Bier-Branche ausgelöst hat, bis zur Paarung Bier und Speisen und wie Getränke perfekt serviert werden. Mark Dredge ist ein preisgekrönter Bier-Autor und betreibt den populären Blog "Pencil and Spoon", wo er über alle Bierthemen schreibt. Mark hat 2009, 2010 und 2011 Preise der "British Guild of Beer Writers" gewonnen, seine Arbeiten werden in führenden Publikationen weltweit zitiert und er ist Preisrichter in internationalen Bierwettbewerben. (Amazon) Das Buch enthält auch sein bekanntes Beer-Flavour-Wheel (http://www.pencilandspoon.com/2013/01/a-new-beer-flavour-wheel.html).
1000 Cocktails mit Bier
Kaufen bei Amazon
Julie MacIntosh:
Dethroning the King: The Hostile Takeover of Anheuser-Busch, an American Icon
Wiley Verlag, Hoboken, USA, 2011
1. Auflage, 416 Seiten, Gebunden
ISBN: 1118157028
Die Entthronung des Königs: Die feindliche Übernahme von Anheuser-Busch, einer amerikanischen Ikone Wie der Bierkönig kampflos zusammenbrach und was das für Amerikas Platz in der Welt der Nach-Rezessions-Ära bedeutet Wie konnte InBev, die von Brasilianern kontrollierte belgische Firma, eine von Amerikas meistgeliebten Marken ohne den geringsten Widerstand übernehmen? Man kann es perfektem Timing anlasten - und einiger unerwarteter Hilfe von mächtigen Mitgliedern der Busch-Dynastie - der Familie, die die Firma mehr als ein Jahrhundert lang geführt hat. In "Dethroning the King" berichtet Julie MacIntosh, die preisgekrönte Journalistin, die auch die Übernahme der Financial Times begleitete, detailliert darüber, wie sich das Drama bei Anheuser-Busch 2008 begann zu entwickeln - zu großen Teilen unbeachtet, weil die Welt zu dieser Zeit in eine nur mit der "Great Depression" vergleichbare globale Ökonomische Krise taumelte. Heute, nachdem sich der Rauch verzogen hat, werden Fragen darüber gestellt, wie der "Bierkönig" so einfach von einem ausländischen Konzern erbeutet werden konnte und ob der Fall dieser Firma Amerikas schwindende finanzielle und politische Vorherrschaft als Nation widerspiegelt
Evaluating Beer
Kaufen bei Amazon
Elizabeth Gold (Herausgeber):
Evaluating Beer
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 1993
1. Auflage, 244 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381373
Mit Kapiteln u.a. von Jim Koch, Charlie Papazian, Greg Noonan, George Fix. Von Diacethyl über DMS bis Schwefel und Autolyse werden hier Kenntnisse für Verkoster und Hobbybrauer vermittelt, die bei der Analyse von Bieren und der Aufdeckung von Geschmacksfehlern helfen.
Good Beer Guide Belgium
Kaufen bei Amazon
Tim Webb:
Good Beer Guide Belgium
CAMRA Books, St. Albans, UK, 2014
8. Auflage, 368 Seiten, Paperback
ISBN: 1852493119
Bis zu 1,8 Millionen Briten besuchen jährlich Belgien, und die 8. Edition von CAMRAs "Good Beer Guide Belgium" is ein unverzichtbarer Begleiter. Dieser umfassende Führer durch die Welt des belgischen Biers ist vollgepackt mit Informationen über Brauereien, Biere und Bars aus dem ganzen Land. Er gibt zudem umfassende Tips zur Reise, was man isst, wo man absteigt und wie man die besten Belgischen Biere mit nach Hause bringt. Der Führer enthält farbige Karten zu jeder Provinz und detaillierte Stadtpläne mit Bierbars sowie Details zu über 500 Bars und Cafes. (Amazon)
Great Beers of Belgium
Kaufen bei Amazon
Michael Jackson:
Great Beers of Belgium
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 2008
6. Auflage, 514 Seiten, Paperback
ISBN: 0937381934
Michael Jackson vermittelt in diesem Buch in seiner einzigartigen, begeisternden Art umfassende und tiefgreifende Informationen über belgische Biere und die Menschen, die dahinterstehen. Die überarbeitete Version der Erstausgabe von 2001 erschien 2007, kurz vor seinem Tod. Obwohl hier eher die Beschreibungen der Biere in ihrem lokalen und historischen Kontext im Vordergrund stehen, lassen sich auch für den Hobbybrauer wertvolle Informationen über die verwendeten Rohstoffe und Brautechniken der einzelnen Bierstile und -Sorten finden.
Hop Variety Handbook
Kaufen bei Amazon
Dan Woodsky:
Hop Variety Handbook: Learn More About Hop...Create Better Beer
CreateSpace Independent Publishing Platform, Amazon, USA, 2012
1. Auflage, 130 Seiten, Paperback
ISBN: 1475265050
Dan Woodske ist Besitzer und Braumeister der Beaver Brewing Company in Beaver Falls, Pennsylvania. Der Brewpub ist in der Region für seine einzigartige Biere bekannt, die vom Basil Amber Ale über das Nelson Sauvin Pale Ale bis zum Pecan Pie Nut Brown reichen. Er gibt seine Erfahrungen in seinen Büchern über Hopfen, die Brauereigründung und Kwas weiter. (Amazon)
D.G. Yuengling & Son, Inc.
Kaufen bei Amazon
Robert A. Musson & Dick Yuengling:
Images of America: D.G. Yuengling & Son, Inc.
Arcadia Publishing, Mount Pleasant, South Carolina, USA, 2013
1. Auflage, 127 Seiten, Paperback
ISBN: 1467120294
Die D. G. Yuengling & Son, Inc. in Pottsville, bekannt als Amerikas älteste Brauerei, ist seit 1829 kontinuierlich im Geschäft. Seit ihrem Start wurde Yuengling klug von der Yuengling-Familie geleitet. Die 14 trockenen Jahre der Prohibition hat Yuengling auch durch den Einfallsreichtum und die Kreativität seiner Besitzer und die Treue seiner Konsumenten überstanden. Anders als viele regionale Brauereien, die über die Zeit gezwungen waren, ihre Tore zu schließen, hat Yuengling in den späten 80er Jahren eine Nische für sich gefunden. Mit der Einführung von "Yuengling Lager" und "Black & Tan" wurde die Marke in und um Philadelphia zum Kult. Die Popularität dieser Getränke hat dazu geführt, dass Yuengling in 14 Bundesstaaten vertrieben wird und zur größten Brauerei in amerikanischem Eigentum wurde. Mit mehr als 220 historischen Abbildungen erzählt dieses Buch die Geschichte dieser legendären amerikanischen Firma.
Sensory Evaluation Techniques
Kaufen bei Amazon
Morten Meilgaard, Gail Vance Civille & B. Thomas Carr:
Sensory Evaluation Techniques
Crc Press, Boca Raton, Florida, USA, 2006
4. Auflage, 448 Seiten, gebunden
ISBN: 0849338395
Angefangen bei der Auflistung der Schritte eines Projekts zur sensorischen Beurteilung bis zur Präsentation höherer statistischer Methoden veranschaulicht diese Ausgabe die Entwicklung von Tests zur sensorischen Wahrnehmung. Neu in dieser Ausgabe ist ein erweitertes Kapitel über die Spektrum-Methode zur deskriptiven sensorischen Analyse, überarbeitete Skalen zur Beschreibung der Aromaintensität, ein Überblick über die Thurston-Skalierung und eine detaillierte Diskussion von Datenverarbeitungstechniken.
Tasting Beer
Kaufen bei Amazon
Randy Mosher:
Tasting Beer
Storey Publishing, North Adams, Massachusetts, USA, 2009
1. Auflage, 247 Seiten, Paperback
ISBN: 978-1-60342-089-1
Nach einem kurzen geschichtlichen Überblick über die Entwicklung der Brauerei widmet sich Mosher verschiedenen Aspekten der Bierverkostung und des Biergenusses. Er geht auf sensorische Eigenschaften des Biers, die Vorgehensweise und das Vokabular der Verkoster ebenso ein wie auf die optimale Präsentation des Biers und dessen Paarung mit passenden Speisen. Einen großen Teil des Buches nimmt die Beschreibung der wichtigsten Bierstile der Welt ein. Die lockere Sprache und das gelungene, lebendige Layout des Buches machen das Lesen zu einem kurzweiligen Vergnügen, das dazu anregt, tiefer in die Materie einzusteigen.
The Audacity of Hops
Kaufen bei Amazon
Tom Acitelli:
The Audacity of Hops: The History of America's Craft Beer Revolution
Chicago Review Press, Chicago, Illinois, USA, 2013
1. Auflage, 400 Seiten, Paperback
ISBN: 1613743882
1975 gab es eine einzige Craft-Brauerei in den Vereinigten Staaten, heute gibt es über 2000. Einstmals grünschnäblig und unbeholfen, ist Craft-Bier heute überall in den USA allgegenwärtig und schließt sogar ein im Weißen Haus gebrautes Honey-Ale ein. Angetrieben von Millionen von informierten, treuen Kunden und mit jährlichen Umsätzen im Milliarden-Dollar-Bereich, hat die Bewegung nicht nur die Industrielandschaft verändert, sondern auch das internationale Ansehen des amerikanischen Biers verbessert, die einst für unangreifbar gehaltenen Bier-Giganten beeinflusst und für immer die Trinkgewohnheiten und Kneipengespräche verändert. Aber die ganze Geschichte der Craft-Brew-Bewegung wurde noch nie zusammenhängend erzählt - bis jetzt. Auf Grundlage von Interviews mit den größten und einflussreichsten Namen der Craft-Brew-Szene seit den 70er Jahren - Brauer, Kritiker und Vermarkter - sprudelt "Audacity of Hops" nur so von charmanten, bemerkenswerten Geschichten, die zusammen ein sehr amerikanisches Business-Märchen von enormen Chancen und erfreulichen Erfolgen ergeben. "The Audacity of Hops" ist ein ideales Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk für jeden Bierliebhaber. Unterhaltend, informativ und leicht lesbar ist dieses Buch das erste seiner Art: die definitive Geschichte der anderen amerikanischen Revolution.
Tasting Beer
Kaufen bei Amazon
Dick Cantwell:
The Brewers Association's Guide to Starting Your Own Brewery
Brewers Publications, Boulder, Colorado, USA, 2013
2. Auflage, 216 Seiten, Paperback
ISBN: 1938469054
Zur Eröffnung einer erfolgreichen Brauerei gehört mehr als Mut und Herzblut. Dieses Buch liefert dem Brauer grundlegendes wirtschaftliches Wissen um seinen eigenen Weg zu finden. Bei der Weiterentwicklung der amerikanischen Craft Beer Bewegung muss der Schwerpunkt auf der Erzeugung von Bier höchster Qualität liegen - oder der Erfolg dieses ganzen Industriezweigs steht auf dem Spiel. Dieser umfassende Ratgeber hilft bei der Planung und Eröffnung einer erfolgreichen, qualitätsorientierten Brauerei. Er behandelt alle interessanten Aspekte von der Standortsuche und der Markenentwicklung bis zu regulatorischen Vorgaben, der Auswahl der Bodenbeläge und der Brauanlagen. Der Gründervater der Industrie, Dick Cantwell von der Elysian Brewing, behandelt in erfahrener Weise Rohstoffe, Finanzierung, Businessplan, Qualitätssicherung, Vertrieb, Abwasserbehandlung, Nachhaltigkeitsfragen und mehr, sowohl für zukünftige Besitzer von Brauereigaststätten als auch Brauereien. Cantwell führt den Leser durch die Planung und Ausführung der Schritte, die nötig sind, um den Traum von der eigenen Craft-Brauerei Wirklichkeit werden zu lassen.
The Brewmaster's Table
Kaufen bei Amazon
Garrett Oliver:
The Brewmaster's Table: Discovering the Pleasures of Real Beer with Real Food
Verlag, USA, 2005
2. Auflage, 384 Seiten, Paperback
ISBN: 0060005718
Garret Oliver zeigt, warum Bier, insbesondere Craft Brew, der kongeniale Partner guten Essens ist und wie man Bier und Essen perfekt abstimmt.
The Chemistry of Beer
Kaufen bei Amazon
Roger Barth:
The Chemistry of Beer: The Science in the Suds
John Wiley & Sons, Hoboken, New Jersey, USA, 2013
1. Auflage, 330 Seiten, gebunden
ISBN: 1118674979
[...] Egal, ob Du Hobbybrauer, professioneller Brauer oder nur Bierliebhaber bist, wird dich dieses Buch auf eine faszinierende Reise begleiten, die die grundlegende Wissenschaft und Chemie jedes Schritts der Biererzeugung erklärt. Die wissenschaftlichen Fakten werden in einer klaren, populärwissenschaftlichen Sprache erklärt, so dass man keinen Doktortitel braucht, um dieses Buch zu lesen und ein besseres Verständnis für das populärste alkoholische Getränk der Welt zur entwickeln. Der Autor Roger Barth, erfahrener Hobbybrauer und Chemiprofessor, behandelt zunächst Rohstoffe und den Brauprozess. Dann erklärt er einige grundlegende Konzepte der Bierherstellung. Man lernt von Grundlagen der Chemie wie Atomen, chemischen Bindungen und chemischen Reaktionen. Dann erkundet man die organische Chemie sowie die Chemie des Wasser und der Kohlenhydrate. Mit diesem Hintergrund von chemischen Prinzipien ausgestattet, werden die Chemie des Brauens, der Geschmack und einzelne Biertypen behandelt. [...] Das letzte Kapitel behandelt das Heimbrauen inklusive Sicherheitshinweisen und einiger grundlegender Rezepte, die man beim Brauen seines ersten eigenen Biers nutzen kann. Das Buch behandelt mehr als nur Bier. Es bringt Spaß am Lernen der Wissenschaft als Grundlage unserer Technologie und Umwelt. Das Buch macht die Chemie lebendig und zeigt die Rolle der Chemie in unserem Leben. (Amazon, gekürzt)
Der Zoigl
Kaufen bei Amazon
Joshua M. Bernstein:
The Complete Beer Course: Boot Camp for Beer Geeks: From Novice to Expert in Twelve Tasting Classes
Sterling Publishing, New York, 2013
1. Auflage, 320 Seiten, gebunden
ISBN: 1402797672
Der komplette Bierkurs: Grundausbildung für Bierliebhaber: vom Neuling zum Experten in 12 Verkostungs-Lektionen Strukturiert als ein zwölfteiliger, die Welt des Biers umspannender Kurs, ist dieses Buch außerordentlich umfassend. Der Brooklyner Bierexperte und Journalist Bernstein (Autor von "Brewed Awakening: behind the beers and brewers leading the world's craft brewing revolution") teilt mit uns seine große Leidenschaft für eine bemerkenswert breite Palette unterschiedlicher Biere. Das Ergebnis ist ein Schreibstil im reizvollen Plauderton, wobei das durchgehende Studium des Buchs, das der Autor ein "Boot Camp" nennt, auch enzyklopädischer Natur ist. Die Leser mögen grundlegende Biertypen wie Ales und Lager kennen, sind aber wahrscheinlich begeistert davon, ihnen unbekannte Getränke wie Milk Stout oder Gose herauszusuchen. Bei den Kapiteln lösen sich solche mit Schwerpunkt auf typischen Stilen mit solchen über weniger bekannte Biertypen ab, und Bernstein empfiehlt seinen Lesern viele seiner Lieblingsbiere zur Verkostung während des Lesens. Schwerpunktartikel zu einzelnen Brauereien und Biersorten sowie aufwändige Illustrationen machen sowohl das Blättern im Buch als auch das Lesen von Anfang bis Ende zur Freude. Zusammenfassend ein weitreichendes Buch, das bestimmt sowohl Bierliebhabern als auch gelegentlichen Biertrinkern gefallen wird. Sehr empfohlen für Bibliotheken und Sammlungen mit Schwerpunkt auf Speisen und Getränken. (Library Journal) Über den Autor: Joshua M. Bernsteins erstes Buch, "Brewed Awakening", wurde von Sterling Epicure 2011 veröffentlicht. Josh ist ein Bierjournalist und Kritiker, der schon für "New York", "Time Out New York", "Travel+Leisure.com", "Forbes Traveler", "New York Times" und "Gourmet.com", wo er der Bierkolumnist war, gearbeitet hat. Er schreibt als freischaffender Autor Sonderbeiträge über Craft Bier für das Getränkemagazin "Imbibe". Als Bierexperte hat er bei "NPR's Marketplace" und "Beer Sessions Radio" mitgewirkt.
The Craft Beer Revolution
Kaufen bei Amazon
Steve Hindy:
The Craft Beer Revolution: How a Band of Microbrewers Is Transforming the World's Favorite Drink
Palgrave Macmillan, Basingstoke, Großbritannien, 2014
1. Auflage, 272 Seiten, Gebunden
ISBN: 1137278765
In den letzten 40 Jahren ist das Wachstum in der Craft-Bier-Szene geradezu explodiert. 1980 startete eine Handvoll von Mikrobrauerei-Pionieren eine Revolution, die die Dominanz der nationalen Marken wie Budweiser, Coors und Miller in Frage stellte, und die Art, wie Amerikaner über Bier denken und Bier trinken grundlegend geändert hat. Heute gibt es in den vereinigten Statten über 2700 Craft-Brauereien, und weitere 1500 sind in Arbeit. Ihr Einfluss erstreckt sich auch auf Europas große Braunationen und Länder auf der ganzen Welt. In "Craft Beer Revolution" erzählt uns Steve Hindy, Mitbegründer der Brooklyn Brewery, aus erster Hand die Geschichte, wie eine Grupp von Hobby- und Mikrobrauern zusammenkam, um zu einem der größten Triumphe der amerikanischen Gründerszene zu werden. Angefangen mit Fritz Maytag, Spross eines Waschmaschinenherstellers, und Jack McAuliffe, einem U-Boot-Matrosen der Navy, die eine Leidenschaft für echtes Bier entwickelten, als sie in Schottland dienten, erzählt Hindy die Geschichte hunderter kreativer Gründer wie Sam Adams, Deschutes Brewery, New Belgium, Dogfish Head, und Harpoon. Er zeigt, wie ihre eigenen und gemeinschaftlichen Anstrengungen zusammenkamen, um sich 10 Prozent des amerikanischen Biermarkts nach Umsatz zu schnappen. Hindy untersucht auch, wie Budweiser, Miller und Coors, die jetzt alle internationealen Konzernen gehören, ihre eigenen Biere im Craft-Bier Stil kreieren, genau so wie große Lebensmittelkonzerne kleine Bio-Marken gekauft oder gegründet haben, um das Vertrauen einer neuen Generation von kritischen Konsumenten zu erwerben. Das ist ein zeitgemäßer und faszinierender Blick darauf, was Amerikas neue Gründergeneration lernen kann von den unerschrockenen Pionieren der Brauszene, die die Art geändert haben, wie die Amerikaner dieses wundervolle, preiswerte, sagenumwobene Getränk genießen: Bier.
The Craft of Stone Brewing Co.
Kaufen bei Amazon
Greg Koch, Steve Wagner & Randy Clemens:
The Craft of Stone Brewing Co.: Liquid Lore, Epic Recipes, and Unabashed Arrogance
Ten Speed Press, Berkeley, California, USA, 2011
1. Auflage, 208 Seiten, Gebunden
ISBN: 1607740559
Seit ihrer Gründung 1996 ist die Stone Brewing Company die am schnellsten wachsende Brauerei der USA - Bierliebhaber werden von ihrer einzigartigen Produktpalette angezogen, die solche Favoriten wie Stone IPA und Arrogant Bastard Ale beinhaltet. Dieser Insider-Führer konzentriert sich auf die Geschichte der Stone Brewing Company und verrät Rezepte für viele ihrer gefeierten Biere wie Stone Old Guardian Barley Wine, Stone Smoked Porter und Stone 12th Anniversary Bitter Chocolate Oatmeal Stout. Zusätzlich bringt es Rezepte der Stone Brewing World Bistro & Gardens wie Garlic, Cheddar, and Stone Ruination IPA Soup, BBQ Duck Tacos und die legendären Arrogant Bastard Ale Onion Rings. Mit dem Blick hinter die Kulissen einer der führenden Brauereien der Craft-Beer-Szene wird "The Craft of Stone Brewing Co." Heerscharen von Fans begeistern und inspirieren.
The Drunken Botanist
Kaufen bei Amazon
Amy Stewart:
The Drunken Botanist: The Plants that Create the World's Great Drinks
Workman Publishing, New York, USA, 2013
1. Auflage, 381 Seiten, gebunden
ISBN: 1616200464
Ein New York Times Bestseller Sake beginnt mit einem Reiskorn. Scotch entsteht aus Gerste, Tequila aus Agave, Rum aus Zuckerrohr, Bourbon aus Mais. Schon durstig? In "The Drunken Botanist" (Der betrunkene Botaniker) erforscht Amy Stewart das riesige Aufgebot an Kräutern, Blumen, Bäumen, Früchten und Pilzen, das von Menschen durch Erfindungsgabe, Inspiration und reine Verzweiflung über die Jahrhunderte in Alkohol verwandelt wurde. Von all den außergewöhnlichen und merkwürdigen Pflanzen die vergoren und destilliert wurden sind einige gefährlich, manche ausgesprochen bizarr, und eine ist so uralt wie die Dinosaurier - aber jede repräsentiert einen einzigartigen kulturellen Beitrag zu unseren globalen Traditionen und unserer Geschichte. Diese faszinierende Gebräu aus Biologie, Chemie, Geschichte, Sprachwissenschaft und Barkultur - mit über 50 Getränkerezepten und Anbautips für Gärtner - macht sie zum beliebtesten Gast jeder Cocktailparty.
The Oxford Companion to Beer
Kaufen bei Amazon
Garrett Oliver:
The Oxford Companion to Beer
Oxford University Press, Oxford, 2011
ISBN: 0195367138
Ein Umfassendes Kompendium über das Bier: Geschichte, Rohstoffe, Verfahren, Technik, Kultur, geografische, soziale und politische Aspekte: über 1100 Einträge von 150 Autoren, Herausgegeben von Garrett Oliver, Kopf der Brooklyn Brewery.
The Search for God and Guinness
Kaufen bei Amazon
Stephen Mansfield:
The Search for God and Guinness: A Biography of the Beer That Changed the World
Nelson/Word Pub Group, New York, USA, 2009/2014
1. Auflage, 273 Seiten, gebunden
ISBN: 1595552693
Keine andere Firma oder Industriebetrieb ist enger verbunden - faktisch sogar synonym - mit ihrer Heimatstadt als die Guinness St. James Gate Brauerei und die Stadt Dublin. Von den bescheidenen Anfängen der Firma im Jahre 1759 über ihre Glanzzeit im späten 19. und beginnenden 20. Jahrhundert und ihre andauernde Stärke bis ins 21. Jahrhundert hatte Guinness enormen Einfluss auf das ökonomische, soziale und kulturelle Leben der Stadt. [...] Die ungewöhnlich fortschrittliche Behandlung der Guinness-Arbeiter - Krankenversicherung, Ausbildung, Wohnungen - wird genauso detailliert beschrieben wie die philantropische Einstellung der Guinness-Familie und ihr Mitgefühl für die weniger wohlhabenden Bürger der Stadt. Verfolgt man Guinness' progressive Einstellung bis zu ihren Wurzeln, entdeckt man auch die wichtige Rolle willensstarker Frauen in jeder Generation der Guinness-Dynastie. Ein Leben in Arbeit, voll von Anekdoten, Humor und historischer Einblicke in eine von Dublins wichtigsten und meistgeliebten Institutionen. Gebunden erhältlich seit dem 250. Jubiläum 2009; ab Juli 2014 auch als Paperback.
Vintage beer
Kaufen Bei Amazon
Patrick Dawson:
Vintage beer - A Taster's Guide to Brews That Improve over Time
Melia Publishing Services, Maidenhead, Großbritannien, 2014
1. Auflage, 160 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 161212156X
Welche Biertypen lassen sich gut lagern? Die meisten amerikanischen Biere schmecken am besten, wenn sie frisch sind, aber Kandidaten für den Lagerkeller sind Starkbiere, Biere mit Flaschengärung und Hefe in der Flasche, Baleywine, Lambic und Winterbiere. "Vintage Beer" erklärt, wie man ein Bier erkennt, das die Lagerung wert ist, worauf man bei der Verkostung lang gelagerter Biere achten sollte, die Vorgänge beim Alterungsprozess und wie man einen Bierkeller plant und organisiert. Es enthält zudem einen Einkaufsführer sowohl für verbreitete als auch rare gereifte Biere, damit man deren Reifung in seiner eigenen Sammlung erleben kann. (Amazon)