Besucher
Online:
8
Besucher heute:
48
Besucher gesamt:
682.511
Zugriffe heute:
334
Zugriffe gesamt:
3.172.681
Besucher pro Tag: Ø
282
Zählung seit:
 01.01.2011

Braukalender jetzt zum Importieren

17.09.2014 13:00 von Müggelland (Kommentare: 0)

So importiert ihr den Braukalender in euren Kalender

Braukalender
Braukalender

Ab sofort kann der Müggelland-Braukalender in euren persönlichen Kalender, z.B. in den Google-Kalender, importiert werden. So seid ihr immer über wichtige Bier- und Brau-Termine informiert. Zur Zeit enthält der Braukalender schon mehrere hundert Einträge zu Veranstaltungen wie Brau- und Volksfesten, Bier-Seminaren oder -Tagungen, Hobbybrauertreffen, Messen, Brautagen der Hobbybrauer und vielen andere Terminen.

Um den Kalender in euren Google-Kalender zu importieren, geht ihr so vor:

  1. Ruft im Webbrowser den Google-Kalender auf
  2. Klickt in der linken Spalte auf den Pfeil neben "weitere Kalender" und dann auf "Über URL hinzufügen"
  3. Gebt im Feld URL folgendes ein: https://brauerei.mueggelland.de/braukalender-ical.html
  4. Klickt auf "Kalender hinzufügen"

Nach einigen Sekunden sollten dann die Termine des Braukalenders sichtbar werden und der "Müggelland-Braukalender" unter "Weitere Kalender" aufgelistet werden. Euer Kalender wird dann in bestimmten Intervallen automatisch mit dem Müggelland-Braukalender synchronisiert.

Der Kalender kann auch mit beliebigen anderen Kalenderprogramme, wie z.B. den iCal-Kalender des iPhones, synchronisert werden. Wie ihr das genau macht, entnehmt bitte der Anleitung des Herstellers oder einer der vielen Anleitungen im Netz.

Wenn ihr nicht synchronisieren, sondern nur einmalig importieren wollt, könnt ihr den jeweils aktuellen Stand des Braukalenders auch als csv- oder ics-Datei über die Pfeile oben rechts über dem Kalender downloaden.

Zurück